• Die Sehnsucht nach echter Heimatwärme

    Holzpellets von Anbietern aus der Region werden immer beliebter.

    BildHeidelberg, 11.12.2017: Alle Erneuerbare Energien-Fans, die sich in der kalten Jahreszeit mit moderner Pelletwärme ein gemütliches Zuhause schaffen, beziehen ihre Energieträger gerne vom örtlichen Anbieter oder kaufen direkt im Pelletwerk. So hat man Gewissheit, wo die Ware herkommt, spart unnötige Fahrwege und bezahlt weniger Transportkosten, die bei der Anlieferung der kleinen Holzpresslinge anfallen.

    Die Sehnsucht nach echter Regionalität ist heute nicht nur auf dem Wochenmarkt, sondern auch beim Einkauf von Holzpellets ungebrochen. Das weiß auch der Pellethersteller, die EC Bioenergie GmbH, aus Heidelberg: Im Verbund mit der JRS J. Rettenmaier & Söhne GmbH & Co. KG betreibt der Mittelständler insgesamt 12 Pelletproduktionsstandorte und Lager in Deutschland und dem benachbarten Frankreich.

    „Nur für unsere Pelletkunden im Rhein-Neckar-Raum und der benachbarten Pfalz mussten wir früher oft über 80 km Straßenkilometer zurücklegen. Das war uns immer ein Dorn im Auge.
    Wir freuen uns, dass es jetzt gelungen ist, gemeinsam mit der Salzkontor Kurpfalz GmbH, beziehungsweise Spedition Hess GmbH in Kronau, ein Partnerschafts-Modell-Projekt auf die Beine zu stellen, um unsere Qualitäts-Pellets sicher und sauber für unsere Kunden einzulagern und für Pelletkunden auch bei kurzfristiger Nachfrage bereitstellen zu können. Unsere frisch produzierten Holzpellets werden aus den Produktionsstandorten Kehl und Mudau eingelagert und dann mit einem Silo-LKW auf dem kürzesten Weg zum Kunden gebracht. Das spart nicht nur wertvolle Ressourcen, sondern hilft uns, noch schneller auf Kundenwünsche zu reagieren – gerade in der frostigen Jahreszeit. “ erläutert Thomas Bischof, Geschäftsführer der EC Bioenergie GmbH, Heidelberg.

    Über:

    EC Bioenergie Gruppe Heidelberg
    Frau Jasmin Pfeiffer
    Englerstraße 4
    69126 Heidelberg
    Deutschland

    fon ..: 06221-3649-473
    web ..: http://www.ec-bioenergie.com/
    email : Pfeiffer.Jasmin@bioenergie-heidelberg.de

    Die EC Bioenergie liefert regionale Holzpellets und -Briketts aus deutscher Produktion.
    Unkompliziert und auf kurzen Wegen erhalten Brennstoffhändler, gewerbliche Heizanlagenbetreiber, Städte, Kommunen sowie Privatverbraucher einen ehrlichen Energieträger in bester Qualität.
    Weil wir unsere Heimat ebenso lieben wie den Fortschritt, verarbeiten wir an unseren Produktions-stätten nur naturbelassenes Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. Die sorgfältig ausgewähl-ten Rohstoffe werden zu sparsamen Energiebündeln verarbeitet oder für die Ökostrom-Erzeugung vorbereitet. Für uns. Und für andere.

    Pressekontakt:

    EC Bioenergie Gruppe Heidelberg
    Frau Jasmin Pfeiffer
    Englerstraße 4
    69126 Heidelberg

    fon ..: 06221-3649-473
    email : Pfeiffer.Jasmin@bioenergie-heidelberg.de

    Categories: Presse - News

    Comments are currently closed.