• Falsche Pflanzenpflege als häufige Ursache für Pflanzensterben – eastwest-trading GmbH informiert

    Salem – Darüber, ob man mit Pflanzen sprechen sollte, damit sie gut gedeihen, lässt sich vermutlich streiten. Anders verhält es sich dagegen mit der richtigen Pflege. Diese ist zweifellos notwendig, wenn die Pflanzen lange für Freude sorgen sollen. Bei der eastwest-trading GmbH legt man deshalb besonders großen Wert auf die intensive Information der Kunden.

    Besonders bei Kübelpflanzen ist das Wissen über die richtige Pflege entscheidend, damit diese wachsen und gedeihen können. In erster Linie brauchen sie Licht, da die Fotosynthese sonst nicht ablaufen kann und die Pflanze nicht mit ausreichend Nährstoffen versorgt wird. Wie viel Licht genau notwendig ist, hängt von der Pflanzenart ab. Im Idealfall wird das Gewächs mit Sonnenlicht versorgt. Falls das nicht möglich ist, kann auch auf spezielle Pflanzenlampen zurückgegriffen werden.

    Damit die Pflanzen mit einer ausreichenden Menge von Nährstoffen versorgt werden, sollten sie regelmäßig gedüngt werden. Auch die richtige Menge an Feuchtigkeit ist für ein gesundes Wachstum aller Pflanzen vonnöten. Das Wasser sollte am besten nicht eiskalt sein und über den für das Gewächs nötigen pH-Wert verfügen. Ob eine Pflanze es eher sauer oder alkalisch mag, kommt ganz auf ihre Sorte an. Ähnlich verhält es sich mit ihrem Wasserbedarf. Während einige Pflanzen täglich gegossen werden müssen, benötigen andere nur einmal die Woche eine geringe Menge Flüssigkeit um zu gedeihen.

    Kontakt:

    eastwest-trading GmbH

    88682 Salem/Bodensee

    Weiherstraße 5

    Tel.: 07554/ 98 65 50 (8 bis 16 Uhr)

    Fax: 07554/ 98 65 52 08

    Web: https://www.eastwest-trading.de/

    E-Mail: info@eastwest-trading.de

    Categories: Garten

    Schlagwörter: , , , ,

    Comments are currently closed.