• Satellit EUTELSAT 8 West B geht in den Vollbetrieb

    Der Satellit EUTELSAT 8 West B befindet sich imwirtschaftlichen Betrieb.

    BildParis, Köln, 3. Oktober 2015 – Die Eutelsat Communications (NYSE Euronext Paris: ETL) hat ihren neuen Satelliten EUTELSAT 8 West B in den wirtschaftlichen Betrieb genommen und mit der Übertragung von TV-Sendern an mehr als 52 Millionen Haushalte im Nahen und Mittleren Osten sowie in Nordafrika begonnen.

    Der am 20. August 2015 mit einer Ariane 5 Trägerrakete gestartete neue Hochleistungssatellit befindet sich auf der gemeinsam von Eutelsat und Nilesat mit mehreren Satelliten betriebenen Orbitalposition 7°/8° West.

    In enger Zusammenarbeit mit Broadcastkunden hat Eutelsat in der Nacht vom 30. September auf den 1. Oktober über 210 TV-Sender von zwei anderen Satelliten auf der Position 7°/8° West nahtlos auf den neuen EUTELSAT 8 West B überführt. Diese beiden Satelliten werden derzeit von Eutelsat auf eine andere Orbitalposition verschoben, um die Flotte* weiter zu optimieren. Die zusätzliche Kapazität auf EUTELSAT 8 West B ermöglicht es mehr als 100 weitere TV-Sender auf dem Satelliten unterzubringen.

    Für die arabische und internationale TV-Welt ist die Inbetriebnahme von EUTELSAT 8 West B ein Meilenstein in der Wachstumsgeschichte dieser äußerst populären TV-Position, über die mehr als 250 Millionen Zuschauer im Nahen und Mittleren Osten sowie in Nordafrika Satelliten-Programme sehen. Die TV-Programme profitieren dabei von mehr Sendeleistung, zusätzlichen Abdeckoptionen und einer höheren Sicherheit im Orbit sowie einer zukunftssicheren Infrastruktur für High Definition TV und Ultra HD. Diese Möglichkeiten unterstreichen den 100-prozentigen Erfolg beim Kapazitätsverkauf der Ku-Band Transponder, deren Ausleuchtzone sich von Marokko bis in die Golfregion erstreckt.

    EUTELSAT 8 West B bringt zudem erstmals eine C-band Nutzlast auf die Position 7°/8° West, die mit Ausleuchtzonen für den afrikanischen Kontinent bis weit nach Westen in Lateinamerika verbunden ist.

    „Wir sind sehr stolz, dass dieser prestigeträchtige Satellit seinen Platz auf der TV-Position 7°/8° West eingenommen und den Service, den wir Broadcastern und Dienstanbietern in einem der dynamischsten TV-Märkte der Welt bereitstellen weiter verbessern“, sagte Michel de Rosen, Eutelsat Chairman und CEO. „Der von Thales Alenia Space gebaute EUTELSAT 8 West B ist einer der technisch ausgereiftesten Satelliten im Orbit überhaupt und versetzt uns in die Lage, neue Möglichkeiten anzubieten, die das Spiel hinsichtlich Service, Flexibilität, und Servicequalität noch schneller macht.“

    * EUTELSAT 8 West A wird auf die Position 12,5 West verschoben. EUTELSAT 8 West C übernimmt auf 33° Ost eine neue Aufgabe.

    Über:

    Eutelsat Communications
    Frau Vanessa O’Connor
    rue Balard 70
    F-75502 Paris Cedex 15
    Frankreich

    fon ..: + 33 1 53 98 3791
    web ..: http://www.eutelsat.com
    email : voconnor@eutelsat.fr

    Eutelsat Communications (www.eutelsat.com)

    Die 1977 gegründete Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL, ISIN: FR0010221234) ist einer der führenden und erfahrensten Satellitenbetreiber weltweit. Das Unternehmen stellt wirtschaftlich nutzbare Kapazitäten auf 39 Satelliten für TV-Sender, Rundfunk- und Fernsehverbände, Betreiber von Pay-TV Plattformen, TV, Daten und Internet Service Provider, Unternehmen und staatliche Institutionen bereit. Die Satelliten bieten, unabhängig vom Standort des Nutzers, eine universelle Abdeckung Europas, des Mittleren Ostens, Nord-, Mittel- und Südamerikas, Afrikas sowie der Region Asien-Pazifik für TV-, Daten- und Breitbanddienste sowie die staatliche Kommunikation. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Paris sowie Niederlassungen und Teleports rund um den Globus. Zusammen mit den Tochterunternehmen beschäftigt Eutelsat 1.000 Mitarbeiter aus 37 Ländern, die auf ihren jeweiligen Gebieten Fachleute sind und für Kunden Dienste in höchster Servicequalität erbringen. Für weitere Informationen: www.eutelsat.com; www.eutelsat.de

    Pressekontakt:

    fuchs media consult GmbH
    Herr Thomas Fuchs
    Hindenburgstraße 20
    51643 Gummersbach

    fon ..: 02261-9942393
    web ..: http://www.fuchsmc.com
    email : tfuchs@fuchsmc.com

    Categories: Presse - News

    Comments are currently closed.