• Mit gebrauchten Werkzeugmaschinen viel Geld sparen

    Gebrauchte Werkzeugmaschinen können vor dem Kauf Vorort begutachtet werden und, falls gewünscht, Tipps vom Maschinenbediener erfragt werden.

    Ob Drehmaschinen, Fräs-Maschinen oder Werkzeugmaschinen für den Bereich der Blechbearbeitung: Mit gebrauchten Werkzeugmaschinen kann bares Geld gespart werden. Der Kauf einer Gebrauchtmaschine hat viele Vorteile, dazu gehören nicht nur der geringe Preis, sondern auch die weitreichenden Erfahrungswerte, die in der Regel sofortige Verfügbarkeit und die Gelegenheit, die Maschine vorab im Einsatz zu sehen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die gebrauchten Werkzeugmaschinen sehr begehrt sind. Wachsende Komplexität, technische Entwicklungen und ein enges Netzwerk über das Internet sorgen für einen regelrechten Boom in diesem Bereich.

    Gebrauchte Werkzeugmaschinen sind weltweit begehrt

    Laut einer aktuellen Studie wird der Exporthandel in Deutschland im Jahr 2015 um rund 3% steigen, der Zuwachs an gebrauchten Werkzeugmaschinen wird doppelt so hoch sein. Gebrauchtmaschinenhändler, wie zum Beispiel die Plattform wmh24.de stimmen diese Zahlen positiv. Die enge Vernetzung erlaubt es, gebrauchte Maschinen über die Landesgrenzen hinweg zu vermitteln. Eine Ausweitung der Industrie hat in den letzten 10 Jahren dafür gesorgt, dass der Markt für Gebrauchtmaschinen deutlich gewachsen ist. Zu den angebotenen Maschinen gehören renommierte Hersteller wie Hurco, Chiron, EMCO, DMG, Gildemeister, Monforts und Mazak.

    Über:

    Fritz Maschinenhandel GmbH & Co. KG
    Herr Uwe Fritz
    Serenwaldstr. 10
    73563 Mögglingen
    Deutschland

    fon ..: 07174 29606-91
    fax ..: 07174 29606-94
    web ..: http://www.wmh24.de
    email : info@wmh24.de

    WMH 24.de – Gebrauchte Werkzeugmaschinen und Zubehör

    Pressekontakt:

    Fritz Maschinenhandel GmbH & Co. KG
    Herr Uwe Fritz
    Serenwaldstr. 10
    73563 Mögglingen

    fon ..: 07174 29606-91

    Categories: Presse - News

    Comments are currently closed.