• Untergang des Seins – neue Horrortrilogie entführt sie auf eine Reise in den Wahnsinn

    Benjamin Greulich stell mit „Untergang des Seins: Körper“ den ersten Teil einer nervenzerreißenden Horrorreihe vor.

    BildDer Protagonist von „Untergang des Seins: Körper“ ist Jacob Thomson, Hobby-Archäologe, Bibliothekar und seit neuestem Wahnsinniger. Seine Geschichte spielt sich in einem kleinen Dorf nicht weit entfernt von Arkham ab. Er und seine Freunde werden durch einen Brief der Miskatonic-Universität in Arkham zu einer archäologischen Ausgrabung beordert, doch der Weg dorthin sollte sich als beschwerlicher erweisen als zunächst angenommen und ihn in den Wahnsinn treiben …

    „Untergang des Seins: Körper“ ist der erste Teil einer fesselnden Horror-Trilogie. Die Geschichte wird von seinem Protagonisten in einer atemlosen Erzählung weitergegeben, die lieber unerzählt geblieben wäre. Denn das Buch von Benjamin Greulich zehrt an den Nerven seiner Leser und entführt sie in ein fernes grauenerregendes Universum, in dem sie immer mehr auf eine Reise in den Wahnsinn eintauchen.

    „Untergang des Seins: Körper“ von Benjamin Greulich ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-0033-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Alle Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

    Über:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040.41 42 778.00
    fax ..: 040.41 42 778.01
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg

    fon ..: 040.41 42 778.00
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Categories: Presse - News

    Comments are currently closed.