• Besucher können sich auf Informationen zum Heizen mit Pellets, kostenfreie Werksbesichtigungen, den Werksverkauf mit günstigen Preisen, sowie eine attraktive Herbstaktion freuen.

    BildDotternhausen, 28. September 2017: Für alle Klimabewussten, die sich gerne über den Zukunftsenergieträger „Holzpellets“ informieren und einmal hinter die Kulissen eines Pelletwerkes schauen möchten, öffnet das Pelletwerk Dotternhauen am 14. Oktober 2017 in der Otto-Hahn-Straße 4 seine Pforten und lädt zu kostenfreien Werksbesichtigungen ein.
    Die Führungen starten jeweils um 11.00, 13.00 und 15.00 Uhr.
    Auch der Werksverkauf hat am 14. Oktober von 10 bis 16 Uhr geöffnet und bietet Pellet- und Brikettheizern besonders günstige Herbstpreise und eine attraktive Herbstaktion.

    Klimafreundliche Pelletwärme aus dem Ländle

    Ehrliche und praktische Tipps rund um das Heizen mit Pellets erhalten die Besucher vor Ort auch am „Bratwurst-Grill“ der Metzgerei Balzer. Der Metzgermeister kennt alle Vorteile der klimafreundlichen Pelletwärme, denn er beheizt nicht nur seinen Betrieb, sondern hat die kleinen Holzpresslinge auch privat im Heizungskeller.
    Damit nicht nur seine Fleischwaren, sondern auch der Brennstoff garantiert aus „heimischen Zutaten“ besteht, kauft er den Biobrennstoff direkt beim Hersteller in Dotternhausen:
    „Regionalität bedeutet für mich, das eigene Lebensumfeld zu stärken, die Umwelt durch kurze Transportwege zu schonen, regionale Wirtschaftskreisläufe und die Existenz bäuerlicher Betriebe zu unterstützen. Auch beim Kauf der Holzpellets ist mir Qualität und einwandfreie Herkunft wichtig“, erklärt Sven Balzer.

    Über:

    EC Bioenergie Gruppe Heidelberg
    Frau Jasmin Pfeiffer
    Englerstraße 4
    69126 Heidelberg
    Deutschland

    fon ..: 06221-3649-473
    web ..: http://www.wohlundwarm.de/dotternhausen
    email : Pfeiffer.Jasmin@bioenergie-heidelberg.de

    Die EC Bioenergie liefert regionale Holzpellets und -Briketts aus deutscher Produktion. Unkompliziert und auf kurzen Wegen erhalten Brennstoffhändler, gewerbliche Heizanlagenbetreiber, Städte, Kommunen sowie Privatverbraucher einen ehrlichen Energieträger in bester Qualität. Weil wir unsere Heimat ebenso lieben wie den Fortschritt, verarbeiten wir an unseren Produktions-stätten nur natur-belassenes Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. Die sorgfältig ausgewählten Rohstoffe werden zu sparsamen Energiebündeln verarbeitet oder für die Ökostrom-Erzeugung vorbereitet.
    Für uns. Und für andere.

    Pressekontakt:

    EC Bioenergie Gruppe Heidelberg
    Frau Jasmin Pfeiffer
    Englerstraße 4
    69126 Heidelberg

    fon ..: 06221-3649-473
    email : Pfeiffer.Jasmin@bioenergie-heidelberg.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Offene Türen im Holzpelletswerk Dotternhausen am 14. Oktober 2017 von 10 bis 16 Uhr

    wurde gebloggt am 2. Oktober 2017 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 10 x angesehen