• ONE FOR ALL präsentiert mit der FLUX WM 6681 vollbewegliche TV-Halterung mit Gasdruckfeder:
    „Die Zeit ist reif für TV-Wandhalterungen, die ebenso smart zu bedienen sind wie Flachbildschirme“

    BildEnschede (NL), Gronau 31. August 2017 – Schluss mit störrischem Ruckeln und nervigem Ziehen bei Wandhalterungen: ONE FOR ALL, einer der führenden Anbieter für AV-Zubehör, präsentiert auf der IFA 2017 mit der FLUX WM 6681 eine echte Weltpremiere. Die Wandhalterung verfügt über eine ausgeklügelte Mechanik aus Gasdruck- und Torsionsfeder. Hierdurch gleiten Flachbildschirme aus der Parkposition der Halterung quasi per Fingertipp sanft und nahtlos nach vorne, links oder rechts und erreichen mühelos die gewünschte Betrachtungsposition. Schlank im Design kann die WM 6681 FLUX gleichwohl problemlos Flachbildschirme von 32 bis 84 Zoll tragen. ONE FOR ALL präsentiert die neue und führende Wandhalterung der Ober- und Luxusklasse auf seinem IFA-Stand in Halle 25, Standnummer 103.

    „Die Zeit ist reif für TV-Wandhalterungen, die ebenso smart zu bedienen sind wie Flachbildschirme“, so Stefan Müller, Sales Director DACH-Region und Central Eastern Europe von ONE FOR ALL, anlässlich der Weltpremiere der FLUX WM 6681 auf der IFA 2017. „Bei der FLUX WM 6681 ist der Name Programm: Die Ausrichtung des TV-Gerätes erfolgt dank der fein abgestimmten Mechanik mit Gasdruck- und Torsionsfeder aus einem Fluss. Heftiges Ziehen mit entsprechendem Kraftaufwand wie bei herkömmlichen Halterungen ist passé. Damit wird das Einstellen der Betrachtungsposition für den TV-Zuschauer endlich ebenso smart wie die Nutzung des TV-Gerätes selbst. Mit der FLUX WM 6681 öffnet ONE FOR ALL eine neue Dimension für TV-Halterungen und setzt ein echtes Benchmark in punkto Design, Funktion und Handling.“

    Smart in der Nutzung

    Die FLUX WM 6681 ist die erste vollbewegliche TV-Wandhalterung, mit der Flachbildschirme sanft und gleitend vor und zurück bzw. nach links und rechts bewegt werden können. Technisches Prinzip ist ein ausgeklügelter Mechanismus, der auf dem fein austarierten Zusammenspiel von Gasdruck- und Torsionsfeder basiert. Vorgleiten und Drehen sind mit herkömmlichen Konstruktionen dieser Bauart bis dato nicht möglich.

    Schnell zu installieren

    Dank der kostenlosen Installations-App (One For All, iOS und Android) ist die Installation der FLUX WM 6681 ein Kinderspiel. Ein Assistent unterstützt bei der Definition der exakten Höhe der Aufhängung auf Augenhöhe. Eine im Packungsinhalt enthaltene Wasserwaage sorgt zudem für gleichmäßige Ausrichtung. Und durch das intelligente Nivellierungssystem kann auch die bereits installierte Wandhalterung leicht per Schraubenzieher nachjustiert und ebenmäßig ausgerichtet werden.

    Sicher in der Anwendung

    Die ONE FOR ALL-Manufaktur für Wandhalterungen hat die FLUX WM 6681 mit einem ausgeklügelten Konzept für sichere Installation und Nutzung ausgestattet. So vermeiden Polster, die in den Rahmen zur Aufnahme des Flachbildschirmes integriert sind, lästige Kratzer bei der Befestigung des TV-Gerätes. Ein definierter, haptisch erlebbarer Nullpunkt erlaubt zudem die sanfte Rückführung des TV-Gerätes in die Parkposition flach an der Wand. Das Stoßen gegen die Wand wird dadurch effektiv vermieden, es kommt zu keiner Beschädigung von TV oder Tapete. Die Neigefunktion wird zudem in der Parkposition deaktiviert.

    Perfekt im Design

    Beste und hochwertige Materialien ergeben bei der FLUX WM 6681 mehr als die Summe ihrer Teile. Das edle Finish und die weich gleitende Ausrichtung dieser luxuriösen Wandhalterung unterstreichen die zunehmend leichte und schlanke Anmutung der immer flacher werden Flachbildschirme – für ein perfektes TV-Erlebnis. Dank der Konstruktion mit zwei Haltearmen wird ein maximaler Wandabstand von 70 cm im ausgefahrenen Zustand ermöglicht. In der Parkposition befindet sich das TV-Gerät gerade einmal 7 cm von der Wand entfernt – für einen smarten und aufgeräumten Look im Wohnzimmer.

    Robust in der Ausführung

    Smart im Design, aber gleichwohl stabil und unverwüstlich in der Konstruktion – auch das gehört zu den wegweisenden Merkmalen der neuen FLUX WM 6681. So trägt der Halter TV-Geräte bis zu einem Gewicht von 30kg in den Größen 32 bis 84 Zoll (81 bis 213 cm). Unterstützt werden dabei die VESA-Maße 200 x 200, 300 x 300, 400 x 400 und 600 x 600. Eine lebenslange Garantie ist bei TV-Wandhalterungen der Oberklasse selbstverständlich.

    Intelligent bei den Features

    Wichtig für ein perfektes TV-Erlebnis ist zudem die volle Beweglichkeit des TV-Gerätes auf der Halterung. Nur so können Spiegelungen und Reflexionen durch Sonnenlicht oder Zimmerlampen zuverlässig ausgeblendet werden. Die FLUX WM 6681 bietet die Drehmöglichkeit um 90 Grad (links und rechts). Hinzu kommt eine Neigefähigkeit von insgesamt 15° Grad. Durch die volle Beweglichkeit eignet sich die FLUX WM 6681 zudem für die Installation in Zimmerecken, oder um das TV-Gerät zur Nutzung aus einem Nachbarzimmer herauszuziehen. Für einen aufgeräumten Look sorgt zudem das integrierte Kabelmanagement-System.

    Wandhalterung der Premiumklasse

    „Smart in der Konstruktion, modern im Design und einzigartig in der Wandhalterungstechnologie: Damit ist die FLUX eine der besten Wandhalterung, die derzeit auf dem Markt verfügbar ist. Sie macht aus der reinen Halterungstechnologie eine intelligente und smarte Wohnraumtechnologie, auf Augenhöhe zur technischen Entwicklung der Smart-TVs. Für die beste Integration von Flachbildschirmen in den Wohnraum, die es jemals gegeben hat“, unterstreicht Stefan Müller von ONE FOR ALL die Vorzüge des neuen Systems.

    Über:

    One For All
    Herr Holger Crump
    Hindenburgstraße 20
    51643 Gummersbach
    Deutschland

    fon ..: 02261-9942393
    web ..: http://www.oneforall.de
    email : hcrump@fuchsmc.com

    One For All mit Hauptsitz in Enschede, Niederlande, ist der führende Anbieter im Bereich Universalfernbedienungen. Zum Produktportfolio gehören zudem leistungsstarke DVB-T2 Antennen sowie TV-Wandhalterungen. One For All ist weltweit operierende Einzelhandelsmarke der Universal Electronics Inc. (www.uei.com). Das 1986 gegründete Unternehmen (NASDAQ: UEIC) führt weltweit im Bereich drahtloser Steuerungstechnologien für das vernetzte Haus. UEI entwickelt und vermarktet innovative Lösungen für die Steuerung von Unterhaltungselektronik, digitalen Medien und Hauselektronik und treibt als Mitglied bei DVB services die Vermarktung im Digital-TV-Sektor mit voran. Weiter Informationen über One For All finden Sie unter www.oneforall.de

    Pressekontakt:

    fuchs media consult GmbH
    Herr Holger Crump
    Hindenburgstraße 20
    51643 Gummersbach

    fon ..: 02261-9942393
    web ..: http://www.fuchsmc.com
    email : hcrump@fuchsmc.com

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Weltpremiere zur IFA 2017 – OFA sanft gleitende TV-Ausrichtung per Fingertipp und Gasdruckfeder

    wurde gebloggt am 31. August 2017 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 8 x angesehen