• Ein sehr wichtiger, aber leider immer noch sehr unterschätzter Faktor ist, die Macht der Gedanken in Bezug auf unser persönliches Wohlergehen.

    BildDenn letztendlich resultiert unsere (persönliche) Realität über diese Welt, wie auch über unser eigenes Leben, aus unseren Gedanken die wir tagtäglich bewusst wie auch unbewusst wahrnehmen.

    Wovon viele nichts wissen, ist die Macht und Kraft, die hinter den eigenen Gedanken stecken. Viele denken einfach so vor sich hin. Sie lassen ihren Kopf denken was er will, ohne zu wissen, welche Auswirkungen das auf ihr Leben hat.

    Ein sehr bekanntes Zitat verdeutlicht die Macht der eigenen Gedanken:

    – Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Worte.
    – Achte auf Deine Worte, denn sie werden Handlungen.
    – Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten.
    – Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
    – Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal.

    Wenn wir unsere Gedanken positiv verändern, werden wir natürlich nicht von heute auf morgen mit Glück, Geld und absoluter Gesundheit überhäuft. Die Veränderung unserer Gedanken befindet sich nämlich noch im bewussten Denken. Aber das Umkehren der negativen Gedanken ins Positive ist ein wichtiger Anfang.

    Der nächste Schritt ist das ständige Einprägen und Bestätigen dieser Gedanken, sodass man sich selbst davon wahrhaftig überzeugt und es auch glauben kann.

    Dann werden diese neuen Glaubenssätze ins Unterbewusstsein transportiert, wo sie ihre wahre Kraft entfalten und letztendlich unsere Umwelt beeinflusst.

    „Was sind Glaubenssätze?“

    Glaubenssätze sind Überzeugungen, sich wiederholende Muster, selbst auferlegte Grenzen und Verallgemeinerungen. Über das Leben allgemein, über uns selbst, über andere, die uns oft durch unser ganzes Leben begleiten, egal ob Familie, Verwandte, Bekannte oder Freunde.

    Glaubenssätze wirken in unseren Entscheidungen, in unseren Gefühlen, in unseren Handlungen. Glaubenssätzen bestimmen letztendlich, wer wir sind und welches Schicksal wir ertragen müssen.

    Leider besitzen wir auch eine Menge (unbewusste) und destruktive Glaubenssätze, die unser Leben merklich einschränken können bzw. ungewollt uns in die selbst gemachten Grenzen verweist. Das Gefühl gleicht einer angezogenen Handbremse und das jeden Tag.

    „(Negative) Glaubenssätze bewusst erkennen (sichtbar machen)“

    Glaubenssätze wirken oft ein ganzes Leben lang. Aber nur dann, wenn sie unerkannt bleiben. Unsere Aufgabe wäre jetzt, unseren „Glaubenssätzen“ auf die Schliche zu kommen, sie zu enttarnen und freizulegen, damit wir sie bewusst hinterfragen können.

    Die folgenden zwei Fragen können Ihnen dabei helfen, Ihre unbewussten Glaubenssätze zu erkennen:

    Frage 1:

    Welche Verallgemeinerungen verwende ich persönlich oft?

    Frage 2:

    Welche Redewendungen oder Sprüche haben Sie von Ihren Eltern / Bekannten oder Freunden gehört und übernommen, und welche benutzen Sie selber gerne häufig?

    Der nächste Schritt wäre jetzt, die einschränkenden Glaubenssätze gezielt umzuprogrammieren. Dies ist möglich mit so genannten (positiven) Affirmationen.

    „Was sind Affirmationen?“

    Affirmationen sind einfache, klare, positiv formulierte Sätze. Leider besitzen (hörbare) Affirmationen gewisse Nachteile.

    Affirmationen wirken am besten durch ständige Wiederholungen. Gesprochene (hörbare) Affirmationen besitzen daher ein gewisses Ablenkungspotenzial und wenn man gesprochene, hörbare Affirmationen zum Beispiel eine Stunde dauerhaft hört, können diese einem sehr schnell auf die Nerven gehen.

    Ein weiterer Nachteil wäre, dass insbesondere bei Affirmationen die dem eigenen Verstand widersprechen, können sogenannte Abwehrmechanismen des Verstandes aufrufen lassen. Beispiel: Ein Mensch mit Geldsorgen suggeriert sich selbst „Ich bin reich und besitze viel Geld“.

    Der Verstand würde die Affirmation einfach nicht akzeptieren beziehungsweise annehmen.

    Und genau hier kommen die Silent Subliminals ins Spiel.

    „Was sind eigentlich die Silent Subliminals?“

    Silent Subliminals sind unterschwellige Botschaften (Affirmationen), die das menschliche Gehör nicht bewusst wahrnehmen kann, die vom Unterbewusstsein dennoch aufgenommen werden.

    Silent Subliminals sind gesprochene, positive Affirmationen, die direkt an Ihr Unterbewusstsein gerichtet sind. Diese positiv gesprochenen Affirmationen werden tontechnisch in einen höheren Bereich verschoben, die unsere Ohren nicht wahrnehmen können.

    So ist es möglich, seine Ziele mit (stillen) Botschaften bzw. Affirmationen (Abnehmen, mehr Selbstliebe, aufhören zu Rauchen usw.) einfacher zu erreichen, bzw. seine Wahrnehmung ins positive zu verrücken.

    Silent Subliminals ist ein sehr mächtiges Werkzeug (und noch unbekannt dazu), seine persönliche Realität neu zu formen und zu verändern.

    Wer mehr darüber wissen möchte, dem empfehle ich den 5-tägigen Gratis Coaching-Kurs „Die Welt der Silent Subliminals“ zu belegen.

    Ansonsten bietet dieser umfangreiche Online-Kurs: Silent Subliminals – Die Macht der unterschwelligen (stillen) Affirmationen ( … mehr Gesundheit, mehr Erfolg, mehr Leben) – alle relevanten Informationen.

    Nochmal: Unterschätzen Sie NICHT die „Macht der eigenen Gedanken“ …

    Fotoquelle: www.shutterstock.com (by ollyy)

    Über:

    Michael Iatroudakis
    Herr Michael Iatroudakis
    Am Schmittsberg 14
    68519 Viernheim
    Deutschland

    fon ..: 0160-12 444 15
    web ..: http://www.die-silent-subliminals.de
    email : info ( @ ) die-silent-subliminals.de

    Pressekontakt:

    Michael Iatroudakis
    Herr Michael Iatroudakis
    Am Schmittsberg 14
    68519 Viernheim

    fon ..: 0160-12 444 15
    web ..: http://www.die-silent-subliminals.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Silent Subliminals: Die unbekannte Macht der unhörbaren Affirmationen

    wurde gebloggt am 3. August 2017 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 25 x angesehen