• Martin Heim – der empathische Ansprechpartner für Styling und Haarpflege in Köln

    BildDie Situation ist jedem bekannt. Man sitzt beim Friseur mit bestimmten Vorstellungen, wie am Ende des Besuches die Haare aussehen sollen. Vielleicht hat man sogar ein, zwei oder mehrere Fotos dabei, die man im Internet recherchiert hat. Stars werden dabei sehr gerne als Style-Vorbild genommen – entweder ist es das Balayage von Jennifer Lopez oder der Kurzhaarschnitt von Gwyneth Paltrow – irgendwie muss es doch auch bei einem selbst klappen, oder nicht? Gerade dann ist die Kompetenz eines guten Friseurs gefragt und eine ausführliche Beratung im Salon wichtig. Denn nur dann können Kundenwünsche optimal umgesetzt werden und Enttäuschungen werden vermieden. Wieso Martin Heim diese Dinge so wichtig sind, erzählt er euch hier.

    Individuelle Beratung ist das A und O in einem professionellen Friseursalon. Es ist wichtig den Kunden ein realistisches Ergebnis zu vermitteln. „Natürlich kann man die Farbe, das Styling oder den Schnitt eines angesagten Stars empfehlen, aber auch nur dann, wenn es zur Person passt und auch durchführbar ist“, so Friseur Martin Heim aus Köln.

    Der Mensch ist wichtig: Gesichtsform, Hautton und Persönlichkeit

    Wenn die gewünschte Vorlage nicht zum Stil der Kunden passt, die Gesichtszüge unvorteilhaft betont werden oder die Haartextur nicht für einen Schnitt oder Farbbehandlung geeignet ist, dann ist die individuelle Beratung eines Friseurs wichtig. “ Beratung muss gezielt aufgebaut werden. Bei mir steht der Mensch im Vordergrund. Für mich ist es unter anderem wichtig zu wissen, welche Ausstrahlung die Kundin oder der Kunde überhaupt haben möchte“, erklärt Martin Heim weiter.

    Folgende Tipps gibt Martin Heim aus Köln für eine optimale, individuelle Beratung

    1. Vor jeder Behandlung sollten viele Fragen gestellt werden, damit ein optimales Ergebnis erzielt wird. Man kann immer nur vor, nicht in die Köpfe schauen. Schließlich hat jeder sein eigenes Bild im Kopf und das gilt es herauszufinden.

    2. Empathie zeigen. Es ist wichtig zu spüren, welche Bedürfnisse die Person hat. In welcher Lebenssituation steckt sie? Ist der Zeitpunkt richtig für Veränderung oder ist es besser den aktuellen Stand zu verbessern?

    3. Nicht auf jeden Haartrend aufspringen. Passt dieser überhaupt zu dem Menschen?

    4. Begib dich mit deiner Kundschaft immer auf Augenhöhe, denn Vertrauen erschafft man nicht aus der Ferne.

    5. Zeige der Kundschaft dein fachliches Know-How in Bezug auf Farbe, Schnitttechniken und Pflege. Auch das Aufklären welche Konsequenzen eine bestimmte Behandlung hat kann entscheidend sein. Und ebenso an die nächsten Besuche im Salon denken, nicht jede Behandlung kann mit dem gleichen Ergebnis wiederholt werden

    6. Offene Fragen, wie zum Beispiel „Was haben Sie sich vorgestellt?“ sind optimal, um eigene Vorschläge und Alternativen einzubringen. Man möchte schließlich nicht bevormunden, sondern die perfekte Haarfrisur und Haarfarbe für die Kundin oder den Kunden. Nur so erreicht man gemeinsam den perfekten Look.

    7. Bei Neukunden: Die Bestandsaufnahme ist hierbei das Non Plus Ultra. Wie wurden die Haare zuvor behandelt? Welche Pflegeprodukte werden regelmäßig benutzt? Nimmt die Person Medikamente oder werden die Haare oft geglättet?

    8. Auch wenn es unhöflich erscheint, aber das Alter spielt ebenfalls eine Rolle. Denn je nach Alter ändert sich die Textur, Dichte, sowie Farbe der Haare. Vor allem Frauen sind hormonellen Auswirkungen des Körpers ausgesetzt – Schwangerschaft, Geburt, Pubertät oder auch die Wechseljahre wirken sich auf die Haare aus.

    9. Der krönende Abschluss eines Friseurbesuches sollte die richtige Pflegeberatung sein. „Ein Friseur muss als Haarexperte der Ansprechpartner sein, wenn es um die richtige Haarpflege geht“, erklärt Martin Heim. Hier geht es darum den Kunden die richtigen Pflege- und Stylingprodukte zu empfehlen, damit sie lange Spaß an Haarschnitt und Haarfarbe haben. Diese Fachberatung wird bei jedem Besuch wiederholt und die Pflegeprodukte entsprechend angepasst, denn alleine schon Umwelteinflüsse ändern sich je nach Jahreszeit.

    Termin vereinbaren!

    Über:

    Friseur – Martin Heim c/o Salon 55
    Herr Martin Heim
    Händelstrasse 55
    50674 Köln
    Deutschland

    fon ..: +49 172 5768311
    web ..: https://www.friseurmartinheim.de
    email : info@friseurmartinheim.de

    Nach 18 Jahren der freiberuflichen Tätigkeit als Make-Up Artist und Hairstylist für nationale und internationale Fotoproduktionen, Celebrities und Fashionshows, kehre ich zu meinen Wurzeln zurück – in den Friseursalon. Durch 30 Jahre Erfahrung in der Friseurbranche zählt mein Friseursalon zu einer der Top-Adressen in Köln. Ich freue mich auf Ihren Besuch!

    Pressekontakt:

    Bettertimes
    Herr Cem Gürbüz
    Amsterdamerstr . 230
    50735 Köln

    fon ..: 022187083877
    web ..: https://www.bettertimes.de
    email : jimmy@bettertimes.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Warum Martin Heim Empathie und Individualität auf den Köpfen so wichtig ist

    wurde gebloggt am 28. Juni 2017 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 27 x angesehen