• Bis ins hohe Alter unabhängig Leben: Das ist der Wunsch von uns allen. Jedoch ist das nicht immer möglich. Schön, wenn man sich auf einen zuverlässigen Partner im Alltag verlassen kann.

    Älter werden lässt sich nicht vermeiden. Jedoch sollte es mit Würde und einem selbstbestimmten Alltag geschehen. Der demographische Wandel macht keinen Halt vor der deutschen Gesellschaft. Die Menschen werden immer älter und sind häufiger auf Pflege angewiesen. Das merken vor allem die Pflegeeinrichtungen, die jeden Tag an die Grenzen ihrer Belastbarkeit gehen. Die Ökumenische Sozialstation in Wörth stellt Menschlichkeit dabei in den Fokus: Jeder Mensch wird gleich behandelt – unabhängig von seiner Weltanschauung oder Konfession. Die Sozialstation führt die karitative Gemeindekrankenpflege der Kirche weiter und baut dabei auf die Werte Respekt und gegenseitige Hilfe.

    Pflegen, beraten, begleiten

    Das ist der Leitsatz der Ökumenischen Sozialstation in Wörth. Geschäftsführerin Birgit Keppel weiß, dass es nicht nur um die richtige Pflege geht. Die Pflegebedürftigen und ihre Angehörigen vertrauen auf die umfassende Beratung sowie die tägliche Begleitung durch den Pflegedienst. Fragen finden durch das umfassende Wissen des Teams immer die passenden Antworten. Das Wichtige: Niemand ist alleine. Die Pflegebedürftigen können sich auf einen starken Partner verlassen und darauf vertrauen, dass die Ansprechpartner 24 Stunden für sie da sind. Ob Grundpflege, hauswirtschaftliche Versorgung oder betreutes Wohnen: Die Ökumenische Sozialstation übernimmt Kranken-, Alten- und Familienpflege und ist mit seinen sozialen Diensten für die Menschen da.

    Über:

    Ökumenische Sozialstation Hagenbach, Kandel, Wörth e.V.
    Frau Birgit Keppel
    Arthur-Nisio-Straße 23
    76744 Wörth
    Deutschland

    fon ..: 07271/7608 -0
    fax ..: 07271 760827
    web ..: http://www.sozialstation-woerth.com
    email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

    Pressekontakt:

    Ökumenische Sozialstation Hagenbach, Kandel, Wörth e.V.
    Frau Birgit Keppel
    Arthur-Nisio-Straße 23
    76744 Wörth

    fon ..: 07271/7608 -0
    web ..: http://www.sozialstation-woerth.com
    email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Die Menschlichkeit im Mittelpunkt

    wurde gebloggt am 23. Juni 2017 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 28 x angesehen