• InOne, der Smokestore in Köln führt seit Kurzem PULP Liquids, die in Frankreich hergestellt werden.

    BildLiquids sind seit geraumer Zeit in aller Munde. Denn für das Dampfen sind Liquids unerlässlich. Der Kölner Smokestore InOne führt diverse Liquids in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Seit Kurzem zählen die PULP Liquids zum großen Sortiment.

    PULP Liquids werden in Frankreich hergestellt und haben einen besonders exklusiven Geschmack. Diese besonderen Liquids gibt es in den Sorten Frucht, Gemüse, Süßigkeiten und in diversen anderen Geschmacksrichtungen. InOne bietet die PULP Liquids in xx ml Flaschen zu einem Top-Preis-Leistungsverhältnis an. Obwohl die PULP Liquids ein Mischverhältnis von 70 PG zu 30 Prozent VG bieten, wird die Dampfentwicklung aufgrund des niedrigen VG Anteils nicht beeinträchtig. Im Kölner Smokestore InOne sind die Liquids in folgenden Stärken erhältlich: 0 mg, 6 mg, 12 mg und 18 mg.

    Liquids: Was ist das genau?

    Verdampfer funktionieren ohne Liquids nicht. Seit jeher scheiden sich bei E-Liquids die Geister. Grundsätzlich hat ein E-Liquid drei Inhaltsstoffe – die mit Nikotin entsprechend vier Inhaltsstoffe. Wird ein Liquid zudem mit destilliertem Wasser angereichert, so sind wir dann bereits bei fünf Stoffen. Hauptsächlich gehören zu den Inhaltsstoffen Propylenglykol (PG) und pflanzliches Glycerin (vegetable glycerin, VG). Hier gibt es Liquids mit einer Mischung von 50/50. Doch viele Hersteller haben Liquids mit diversen anderen Mischverhältnissen auf den Markt gebracht, wie zum Beispiel 80 zu 20 Prozent oder 70 zu 30 Prozent. Selbstmischer entscheiden individuell und mixen ihre Liquids nach eigenem Geschmack. Propylenglykol ist ein Lebensmittelzusatz und fungiert als Geschmacksträger eines Liquids. Dies bedeutet, dass je mehr von diesem Stoff im Liquid enthalten ist, desto intensiver ist das Dampfen im Geschmack. Was den eigentlichen Dampf bei einem Verdampfer entwickelt, ist dagegen das pflanzliche Glycerin. Je höher der Glycerin-Anteil im Liquid ist, desto mehr Dampf erzeugt man während des Verdampfens. Nachdem man beide Bestandteile gemischt hat, kann man mit dem Verdampfen direkt loslegen. Viele testen die Base vorab, ob diese ein eigenes Aroma aufweist. Erst dann fügen sie das Aroma hinzu. Den Geschmacksrichtungen sind hierbei kaum Grenzen gesetzt. InOne verfügt über eine sehr große Auswahl an Aromen und Liquids. Möglich ist viel, von Frucht bis hin zu Marzipan ist alles dabei. Manche haben die Angewohnheit ihr Liquid mit destilliertem Wasser zu verdünnen, damit das Dampfen einfacher wird. Auch dies ist Geschmackssache. Nach wie vor besteht die Möglichkeit dem Liquid auch Nikotin hinzuzufügen. Die Stärke variiert hierbei zwischen 3 bis 16 mg pro ml. Weitere I

    Informationen unter www.inone24.de.

    Über:

    In One Köln
    Herr Philip Eckhardt
    Hahnenstrasse 18
    50677 Köln
    Deutschland

    fon ..: 022199028357
    web ..: http://www.inone24.de
    email : kontakt@inone24.de

    Bongs jeglicher Marken. Headshop- & Shishabereich.

    Pressekontakt:

    Bettertimes – Cem Gürbüz
    Herr Cem Gürbüz
    Hacketäuerstr. 32
    51063 Köln

    fon ..: 015122088144
    web ..: http://www.bettertimes.de
    email : jimmy@bettertimes.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Schon mal was von Pulp Liquids gehört?

    wurde gebloggt am 30. März 2017 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 32 x angesehen