• Inka Faltynowicz verwandelt in „Die traditionelle polnische Küche“ das Kochen von klassischen Rezepten in einen ansprechenden Zeitvertreib.

    BildKochen wird von vielen Menschen mehr als Pflichtübung anstatt einer attraktiven Beschäftigung angesehen. Es gibt zwar ein Interesse an den Gerichten aus anderen Ländern, doch das Ausprobieren von neuen Rezepten scheint beschwerlich und mühevoll. Das neue Kochbuch von Inka Faltynowicz rund um die traditionellen Gerichte aus Polen zeigt, dass es auch anders gehen kann. Kochbücher können ansprechend und unterhaltsam sein, vor allem, wenn sie – wie in diesem Fall – durch relevante, geschichtliche Schilderungen und Anekdoten erweitert und mit kleinen Familiengeschichten belebt werden. Das Buch richtet sich sowohl an Menschen, welche die polnische Küche zum ersten Mal probieren, als auch an Menschen polnischer Abstammung, welche wieder traditionelle Gerichte aus der Heimat kochen möchten.

    Die über 300 Rezepte, die in „Die traditionelle polnische Küche“ von Inka Faltynowicz beschrieben werden, umfassen die bekanntesten Gerichte der traditionellen polnischen Küche, von den ganz einfachen bis zu den festlichen. Es ist eine Sammlung authentischer Rezepte, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Die meisten stammen von den Eltern, den Großmüttern, den vielen Tanten sowie der Schwiegermutter der Autorin. Einige kommen aus dem Freundenkreis und manche wurden in alten, längst vergriffenen Kochbüchern aufgestöbert. Ein Kochspaß der besonderen Art – nicht nur für Liebhaber der polnischen Küche.

    „Die traditionelle polnische Küche“ von Inka Faltynowicz ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-9659-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

    Über:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040.41 42 778.00
    fax ..: 040.41 42 778.01
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg

    fon ..: 040.41 42 778.00
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Die traditionelle polnische Küche – Kochbuch für die Liebhaber osteuropäischer Gerichte

    wurde gebloggt am 22. März 2017 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 39 x angesehen