• Online-Datingportale boomen. Aber auch die traditionellen Singleformate wie die Fisch sucht
    Fahrrad-Party gewinnen in der letzten Zeit wieder stark an Zulauf.

    Bild„Den Partner fürs Leben findet man offline. Online kann man sich Fotos und Fakes ansehen. Fakes im Club sind dann doch eher selten. Trifft man einen Menschen von Anfang an persönlich, merkt man gleich, ob die Chemie stimmt, das ist ein großer Vorteil von unserer Party. Entspanntes Feiern und Flirten macht die Partnersuche einfacher.“
    Sandra Schmidt (Fisch sucht Fahrrad)

    Offline-Dating-Boom. Der Berliner Marke hat das digitale Zeitalter nicht geschadet.

    Seit 23 Jahren gibt es die Fisch sucht Fahrrad Party – sie gilt als das Flaggschiff unter den Single-Partys. Das Event findet jeden 2. Freitag im Monat im Frannz Club, im Herzen Berlins, statt und ist mit ihren durchschnittlich 800 Besuchern als größte Single-Party Berlins somit auch die größte Offline-Datingplattform der Hauptstadt.

    Die Besucherzahlen haben sich seit dem Frühling verdoppelt, so dass die Veranstalter auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken können.

    „Die Verdoppelung der Besucherzahl im letzten halben Jahr zeigt, dass immer mehr Leute offline nach einem Partner suchen, den sie live und direkt kennenlernen können. Partys, auf denen viele hundert Singles an einem Ort zusammenkommen, bieten dafür die perfekte Gelegenheit.“
    Wolfram von Dobschütz (Fisch sucht Fahrrad)

    Ausweitung des Angebots und die Weihnachtsfeier

    Singles aus Berlin und Umgebung zwischen Mitte zwanzig und Mitte fünfzig zieht es regelmäßig in die Kulturbrauerei. Das Geschlechterverhältnis ist laut Veranstalter stets ausgeglichen. Das Abend-Programm reicht von Speed-Dating und Tanzkurs bis hin zum Partyspaß auf 3 Dance Floors. Mehrere Date Doctors geben Flirt-Starthilfe und haben bei den letzten Partys schon viele Paare erfolgreich verkuppelt.

    Der dritte Dancefloor wird erstmals zur großen Weihnachtsfeier am 09.12. geöffnet. Das Weihnachts-Special bietet zudem ein Glücksrad, Geschenke von diversen Sponsoren und einen Weihnachtsmann.

    Auch im Jahr 2017 sollen die Fisch sucht Fahrrad-Partys weiter als zentrale Anlaufstelle für alle Singles ausgebaut werden, die lieber zusammen mit Hunderten Gleichgesinnten feiern als sich stundenlang durch Fake-Profile im Internet zu klicken.

    „“““““““-

    Website: www.fischsuchtfahrrad.berlin
    Facebook: www.facebook.com/Fisch.sucht.Fahrrad/
    Termine: 2. Freitag im Monat (09.12. Weihnachtsfeier, 13.01., 10.02. usw.)
    Location: Frannz Club (in der Kulturbrauerei), Schönhauser Allee 36

    Über:

    Fisch sucht Fahrrad- Party
    Herr Wolfram von Dobschütz
    Barnhelmstr. 12A
    14129 Berlin
    Deutschland

    fon ..: +49 (0) 30 848 50 923
    fax ..: +49 (0) 30 868 70 25 809
    web ..: http://www.fischsuchtfahrrad.berlin
    email : wolfram@fischsuchtfahrrad.berlin

    Über die Veranstalter:

    Wolfram von Dobschütz ist seit 20 Jahren als DJ und Eventmanager tätig.
    Seit 2012 veranstaltet er die monatlichen „Electro Swing Revolution“-Partys im Astra und Frannz Club.

    Sandra Schmidt ist seit vielen Jahren im Event-Sektor selbständig und berät ihre Kunden als Coach und Dozentin in den Bereichen Networking, Feel Good Management und Business Knigge.

    Seit April verkuppeln sie gemeinsam ihre Gäste bei den „Fisch sucht Fahrrad“-Partys im Frannz Club in der Kulturbrauerei.

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    Fisch sucht Fahrrad
    Frau Maggie Bückert
    Barnhelmstr. 12A
    14129 Berlin

    fon ..: 0176 985 42 986
    web ..: http://www.fischsuchtfahrrad.berlin
    email : maggie@fischsuchtfahrrad.berlin

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    800 Singles treffen sich auf der größten Offline-Datingplattform Berlins

    wurde gebloggt am 29. November 2016 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 68 x angesehen