• Ohrenkorrekturen können bereits in jungen Jahren durchgeführt werden und führen zu exzellenten Ergebnissen

    Schön geformte und enganliegende Ohren, wer wünscht sich das nicht? Eine Ohrenkorrektur kann bereits in jungen Jahren durchgeführt werden, am besten bevor das Kind eingeschult wird. Auf diese Weise bleiben dem Kind unnötige und unschöne Hänseleien erspart. Bei dem Eingriff kann die Stellung, Form und die Größe der Ohren verändert werden. Fast immer wird die im Ohrknorpel entstandene Stellung beseitigt, da sie der Auslöser für abstehende Ohren ist. Von abstehenden Ohren spricht man, wenn der Winkel des Ohres mehr als 30 Grad beträgt. Selbstverständlich kommen nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene für eine Ohrenkorrektur in Betracht.

    Ablauf: Ohrenkorrektur mit der Fadenmethode nach Dr. Becker und Dr. Schumacher

    Bei der Fadenmethode nach Dr. Becker und Dr. Schumacher wird der Knorpel mit speziellen Fäden, die über eine schneidende Nadel in den Knorpel eingeflochten werden, neu geformt. Die von Dr. Becker und Dr. Schumacher entwickelten Nahttechniken können dabei individuell an die anatomischen Gegebenheiten angepasst werden.
    Die sogenannte ACF-Methode hinterlässt im Gegensatz zu den klassischen Methoden keine sichtbaren Narben.
    Da die Operation bei Erwachsenen in örtlicher Betäubung durchgeführt wird, kann der Patient im Operationssaal die Position der Ohren mitbestimmen. Die Ohren sehen nicht operiert aus. Notwendigkeit von Verbänden oder Ausfallszeiten am Arbeitsplatz gibt es nicht.
    Wenn ca. 80 % des Ohrknorpelwachstums abgeschlossen ist, was normalerweise nach dem fünften Lebensjahr der Fall ist, können die Ohren korrigiert werden. Unter Anwendung des optimalen Operationsverfahrens und bei entsprechender Indikation sind die guten bis sehr guten Ergebnisse dauerhaft.

    Ohren, die natürlich am Kopf anliegen und schön geformt sind, tragen zu einer größeren Zufriedenheit bei. Das Gesicht erhält ein komplett neues Aussehen. Für eine Ohrenkorrektur ist es nie zu spät. Das Resultat bleibt für immer bestehen. Detaillierte Informationen über Ohrenkorrekturen in Berlin liefert die Webseite.

    Über:

    Aesthetic Clinic Med Centrum Berlin
    Herr Dr. med. Henning Becker
    Kurfürstendamm 214
    10719 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030-67120549
    web ..: http://www.aesthetic-clinic-berlin.de/schoenheitsoperation/ohren-anlegen-berlin/
    email : info@aesthetic-clinic-berlin.de

    Aesthetic Clinic Med Centrum Berlin, Schönheitschirurgie in Berlin, Dr. Becker

    Pressekontakt:

    DieWebAG GmbH
    Herr Jorg Stromsdorfer
    Hohenzollernring 103
    50672 Köln

    fon ..: 0221-999 690 20
    web ..: http://www.diewebag.de/presse.php
    email : presse@diewebag.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Aesthetic-Clinic-Berlin – Ohrenkorrekturen in Berlin

    wurde gebloggt am 28. Juni 2016 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 112 x angesehen