• Für Schildkrötenbesitzer und Interessenten kommt mit Schildkroete.net neuer Schwung ins Internet. Fachwissen von erfahrenen Schildkrötenhaltern, kombiniert mit Veröffentlichungen von Tierärzten.

    Schildkrötenbesitzer und Interessenten haben ab sofort eine neue Anlaufstelle. Mit www.schildkroete.net startet ein Magazin, spezialisiert auf Landschildkröten. Die Betreiber hinter dem Magazin sind selbst Besitzer von Landschildkröten.

    Das Projekt beinhaltet Artenbeschreibungen zu jeder noch lebenden Landschildkrötenart und stellt diese frei zugänglich bereit. Weiter finden Leser die Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um Schildkröten in privater Haltung. Jedes Quartal veröffentlichen die Macher ein eigenes PDF-Magazin in dem immer die passenden Themen der Saison und neue Produkte vorgestellt werden. Über 100 Abonnenten konnten in der ersten Woche für das druckfähige Magazin gewonnen werden.

    Züchtern, Vereinen und Tierärzten wird jeweils ein eigenes Verzeichnis zur Verfügung gestellt. In dieses kann sich jeder Verein, Züchter und jeder Tierarzt kostenlos eintragen. Insbesondere bei Tierärzten wird darauf geachtet, dass es auf Reptilien spezialisierte Ärzte sind und keine üblichen Tierärzte für Hund, Katze und Wellensittich. Ohne diesen ihre Fähigkeiten abzusprechen, jedoch sind Schildkröten eine spezielle Form der Patienten.

    Durch Produkt-Tests wie Frühbeete, Wärmelampen, Luftbefeuchter etc. sollen Leser in Zukunft eine Meinung erhalten, die von Personen stammt die selbst mit diesem Thema in Verbindung stehen. Es gibt viele vermeintlich für Schildkröten geeignete Produkte die in der Praxis aber nicht empfehlenswert sind. Mit Buchrezensionen sollen Autoren mehr Reichweite erhalten. Zudem können Autoren ihre Bücher in Zukunft auch selbstständig auf Schildkroete.net vorstellen.

    Mit fast 4.000 Fans ist Schildkroete.net bereits jetzt die größte deutschsprachige Landschildkröten-Community auf Facebook. Täglich kommen neue Fans hinzu. Schon zum Sommerende 2016 rechnen die Betreiber mit mind. 5.000 Fans auf Facebook.

    Leser können über ein eigens dafür bereitgestelltes Formular ihre Fragen stellen. Die Fragen werden vom Team beantwortet und je nach Umfang auch im Magazin veröffentlicht. Für gesundheitliche Fragen ziehen die Macher den ärztlichen Rat heran und lassen Tierärzte antworten. Konkrete Ferndiagnosen für Schildkrötenkrankheiten etc. werden allerdings ausgeschlossen, da es keinen Ersatz für einen Tierarztbesuch gibt. Wer seine Landschildkröten liebt, bringt sie immer zum Tierarzt.

    Über:

    Digitale Medien Inc.
    Herr Soeren Eisenschmidt
    Market Street 232
    39232 Flowood
    USA

    fon ..: 015140532603
    web ..: http://www.schildkroete.net
    email : redaktion@schildkroete.net

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Digitale Medien Inc.
    Herr Soeren Eisenschmidt
    Market Street 232
    39232 Flowood

    fon ..: 015140532603
    web ..: http://www.schildkroete.net
    email : redaktion@schildkroete.net

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Schildkroete.net – das Magazin für Landschildkröten

    wurde gebloggt am 28. Juni 2016 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 62 x angesehen