• Die Branche gibt sich oft mit einer reinen Personalverwaltung zufrieden: conos bietet nun einen HR Check-up für ein ganzheitliches und zukunftsorientiertes Personalmanagement.

    BildDie conos gmbh erstellte aufgrund ihrer langjährigen Erfahrungen im Bereich der Personalvermittlung- und Entwicklung ein Konzept, um touristischen Unternehmen Wege aufzuzeigen, das eigene Personalmanagement nachhaltiger und professioneller zu gestalten. Die Bandbreite der Themen reicht dabei von Employer Branding, über die Firmenphilosophie bis hin zur Mitarbeitergewinnung und -bindung sowie der Entwicklung der Mitarbeiter.

    „Tatsächlich steckt das Personalmanagement im Tourismus häufig noch in den Kinderschuhen. Wobei man heute eigentlich eher von Human Resource Management spricht, da hierunter die Gesamtheit der Thematik verstanden wird. Also unter Einbeziehung von allen Aspekten der Sozial- und Umweltfreundlichkeit. Zahlreiche Unternehmen verstehen unter dem Human Resource Management lediglich die Verwaltung des vorhandenen Personals. Allerdings sollten wir hier ganzheitlicher denken. Gerade im Hinblick auf den bereits eingetretenen Fachkräftemangel. Das zwingt uns Personalverantwortliche nun zum umdenken“, so Martina Plonner, geschäftsführende Gesellschafterin der conos gmbh.

    „Mit einem neu entwickelten und allumfassenden HR Check-up erhalten Betriebe ganz konkrete Handlungsfelder, um die eigene HR Arbeit zu optimieren – sei es beispielsweise bei Organigramm und Stellenbeschreibungen, bei der Mitarbeitersuche oder im Bereich der Teamzusammensetzung“, ergänzt Eva Radocha, Projektverantwortliche des HR Check-up und Consultant der conos gmbh.

    Der HR Check-up der conos gmbh beinhaltet eine umfangreiche Analyse der gesamten Prozesse im HR Management, von A wie Arbeitszeit bis Z wie Zielvereinbarung – stets unter der Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse der Betriebe. Die Größe oder Unternehmensart spielt hierbei eine untergeordnete Rolle, da das Konzept für die unterschiedlichsten Betriebsformen entwickelt wurde. Ziel des HR Check-up ist es, konkrete Handlungsfelder aufzuzeigen, um die mit dem HR-Bereich verbundenen Prozesse zukunftsfähig zu gestalten. Damit wird eine Ausgangsbasis für eine langfristige, ressourcenorientierte HR-Arbeit geschaffen und gleichzeitig das Potenzial der Abteilung im Sinne der Entwicklung des Unternehmens geweckt, bzw. genutzt.

    Über:

    conos gmbh
    Frau Christina Bamberger
    Golfplatzstraße 1c
    A-4048 Linz-Puchenau
    Österreich

    fon ..: +43 732 216 000
    web ..: http://www.conos.co.at
    email : c.bamberger@conos.co.at

    Die conos gmbh wurde durch die Tourismusexperten Mag. Dr. Martin Schumacher und Mag. Arnold Oberacher gegründet. Sie haben über 25 Jahre Erfahrung als Berater von marktführenden, auf den Tourismus spezialisierten Dienstleistungsunternehmen. Im Jahr 2015 ergänzte die Personaltrainerin und Beraterin Martina Plonner als geschäftsführende Gesellschafterin das Management-Team.

    conos bietet eine auf die Tourismus- und Freizeitwirtschaft sowie dienstleistungsnahe Branchen spezialisierte Management- und Personalberatung. Ein Team aus rund 30 Experten mit unterschiedlichen Kernkompetenzen verfügt über ein breit gefächertes Portfolio an professionellen Dienstleistungen, zu denen auch die Vermittlung von Fach- und Führungskräften gehört.

    Über 1.000 Kunden im gesamten Alpenraum und in zahlreichen europäischen Ländern wurden bereits erfolgreich durch conos beraten. Die conos gmbh hat in Österreich Standorte in Wien, Linz und Innsbruck.

    www.conos.co.at

    Pressekontakt:

    l&t communications – PR for lifestyle and travel.
    Herr Wolf-Thomas Karl
    Erich-Kästner-Strasse 19a9a
    60388 Frankfurt am Main

    fon ..: 00 49 178 18 44 946
    web ..: http://www.lt-communications.com
    email : tk@karl-karl.com

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Check-up für Personalmanagement im Tourismus entwickelt

    wurde gebloggt am 6. Juni 2016 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 147 x angesehen