• Ärzte freuen sich über einen echten Rohrzucker für Diabetiker

    BildEine weltweite Premiere

    Was ist so besonders an diesem Zucker, der zurzeit in aller Munde ist?
    Zucker ist ein Nahrungsmittel, das alle brauchen und das sogar unentbehrlich für die Entwicklung und das Funktionieren unseres Organismus ist. Es fängt damit an, dass Zucker für den Stoffwechsel des Organismus dazu beiträgt, unseren Zellen Energie zu liefern, sie zu ernähren und bei ihrer Erneuerung und Regenerierung zu unterstützen. Außerdem ist Zucker für das Gedächtnis und andere Organe unseres Körpers notwendig.

    Jedoch kann nicht jeder Zucker zu sich nehmen, und andere vermeiden ihn aus verschiedenen Gründen oder weil sie eine Diät halten.
    Diabetologen, die diesen Zucker kennengelernt haben, haben seine Qualität, seinen Geschmack und seine Wirkung auf Anhieb sehr geschätzt.

    Die Neuheit steckt in einem reinen Rohrzucker, der sich jedoch von den Zuckern, die man im Handel findet, vollkommen unterscheidet. Dieser Zucker wird genau wie ein klassischer Zucker für Getränke, zum Kochen oder Backen verwendet. Das Geheimnis verbirgt sich in ein paar gut bekannten Gewürzen (Zimt, Kurkuma, Ingwer, Pfeffer, Bockshornklee…), die diesem Zucker beigefügt wurden. Diese Formel, die weniger als ein Prozent des Gewichts des Zuckers ausmacht, ändert weder seinen Geschmack, noch sein Aroma. Der Hauptvorteil ist, dass niemand in der Lage wäre, das Vorhandensein dieser Gewürze im Zucker zu identifizieren, wenn er nicht darauf hingewiesen wurde.

    Wodurch unterscheidet sich dieser Zucker von anderen Zuckern?
    Dieser als Diabliss bezeichnete Zucker ist zweifelsohne der erste Zucker der Welt, der von allen, sogar von Diabetikern, verzehrt werden kann und außerdem zu einer besseren Lebensqualität durch eine bessere Aufnahme von Glukose auf Ebene des Organismus beiträgt.
    Dank der Gewürze ist der Rohrzucker Diabliss der erste Zucker der Welt, der einen niedrigen Blutzuckerindex hat. Dieser Index liegt bei 44 und entspricht dem von Gemüse.
    Er kann daher von allen genauso wie ein klassischer Zucker verzehrt werden, sogar von Diabetikern und Personen, die eine Diät halten. In Bezug auf die Qualität und Sicherheit besitzt er die ISO22000-Zertifizierung.

    Im Laufe des Ärztekongresses, bei dem sich dieses Jahr mehr als 2000 Diabetologen versammelt haben, haben die Diabetologen die einmalige Qualität dieses Zuckers entdeckt. Sie waren von seinem natürlichen Zuckergeschmack und vor allem von seinen Wohltaten für die Gesundheit begeistert. Bei einem Glukosetoleranztest haben sie festgestellt, dass ca. 3 Stunden nach dem Verzehr dieses Zuckers sogar ein Diabetiker erneut einen normalen Blutzuckerindex hatte.
    Ein weiterer von den Spezialisten festgestellter Vorteil war, dass der von den Diabetikern verzehrte Zucker dank der Gewürze auf Ebene der Zellen aufgenommen wurde, was es ermöglichte, ihre Zellen zu ernähren und ihre vorzeitige Alterung zu vermeiden. Bei einer regelmäßigen Verwendung in ihrem Kaffee oder Tee half dieser Zucker den Diabetikern, ihren Blutzucker besser zu kontrollieren und ihre Lebensqualität zu verbessern. Sie fanden diesen Zucker daher außergewöhnlich und von sehr großem Nutzen. Auch zahlreiche Krankenhäuser interessieren sich für diesen Zucker für ihre eigene Verwendung.

    Für all diejenigen, die eine Diät halten
    Bei Personen, die eine Diät halten, trägt dieser Zucker mit niedrigem Blutzuckerindex dazu bei, das Hungergefühl zu verringern und dennoch langsam und dauerhaft die erforderliche Energie für ein gutes Funktionieren des Organismus zu liefern, wobei gleichzeitig eine körperliche oder geistige Ermüdung vermieden wird. Dies trägt zur Fettverbrennung bei.

    Jennie Brand Miller von der Universität von Sydney in Australien bestätigt für Diäten, dass Sie beim Verzehr von Nahrungsmitteln mit niedrigem Blutzuckerindex „kein Wasser verlieren, keine Muskeln verlieren, aber 200 bis 300 g Fett pro Woche verlieren und dies hauptsächlich um die Taille herum.“

    Der Zucker Diabliss mit Kräutern ist kein Medikament. Es handelt sich um ein reines Lebensmittelprodukt
    Website: http://www.manourrituremasante.org/fr/diabete-et-la-vie/66-reine-zuckerrohr-de-passend-fur-diabetikern.html
    Pressekontakt: Tyrone Kemps – Telefon: +33 (0)1 75 91 80 50 E-Mail: vedaworld@gmail.com

    Über:

    Vedaworld International
    Herr Tyrone Kemps
    ZI Chanoux, rue des Frères Lumière 71
    93330 Neuilly sur Marne
    Frankreich

    fon ..: +(33)175918050
    fax ..:
    web ..: http://www.manourrituremasante.org/fr/diabete-et-la-vie/66-reine-zuckerrohr-de-passend-fur-diabetike
    email : vedaworld@gmail.com

    Wir freuen uns, Sie auf diesem reinen Rohrzucker mit niedrigem GI zu melden. Es kann durch alle, auch die Diabetikern konsumiert werden. Ein echtes neues Leben mit der Verbesserung vieler Parameter , Blutzucker , cholstérol , Triglyceride usw.

    Pressekontakt:

    Vedaworld International
    Herr Tyrone Kemps
    ZI Chanoux, rue des Frères Lumière 71
    93330 Neuilly sur Marne

    fon ..: +(33)175918050
    web ..: http://www.manourrituremasante.org/fr/diabete-et-la-vie/66-reine-zuckerrohr-de-passend-fur-diabetike
    email : vedaworld@gmail.com

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Eine sehr gute Nachricht für Diabetiker und alle, die eine Diät halten

    wurde gebloggt am 3. Juni 2016 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 84 x angesehen