• Das Mieten von Kunst macht Unternehmen flexibel, denn nicht immer ist es sinnvoll, Kunstwerke für besondere Anlässe wie Messen, Jubiläen und Events oder für den Alltag auf Dauer zu erwerben.

    BildMenschen mögen Kunst. Sie erfreuen sich an ihrer Schönheit, an Bildern, Skulpturen, Fotografien. Dass Kunst auch mit Exklusivität und Geld in Verbindung gebracht wird, liegt daran, dass der Kunstmarkt sehr oft als ein Bereich dargestellt wird für Spezialisten oder Investoren, die nicht wissen, was sie mit ihrem vielen Geld machen sollen. Wir erinnern uns an Nachrichten über Kunstauktionen, bei denen Bilder von Picasso, Dali, Miro oder Werke von Warhol und Koons für hohe Millionenbeträge den Besitzer wechselten.
    Und Kunst hat eine andere Seite. Sie begegnet uns im Alltag oft unbemerkt: im Vorübergehen, beim Warten in Praxen, Kanzleien, Büros, Hotels, Banken, öffentlichen Gebäuden. Manchmal nehmen wir sie ganz bewusst wahr. Dann inspirieren die Bilder, Skulpturen oder Fotografien den Betrachter, geben ihm Ruhe, führen ihn, wenn auch nur für einen kurzen Moment, in eine andere Welt, geben ihm für den Augenblick eine neue Sichtweise, einen anderen Blick auf das Jetzt. Ein solches Erlebnis können Unternehmen ihren Kunden und Mitarbeitern bereiten ohne enorme Investitionen und ohne sich langfristig festlegen zu müssen.
    Bei artur-rennt können Firmen und Privatpersonen außergewöhnliche Kunst mieten. Die Idee der Mietkunst ermöglicht es, schöne Kunst auf Zeit bei sich zu haben, sogar für kurze Zeit. Ganz gleich, ob in der Firma ein Jubiläum oder ein Fest ansteht oder ob für eine Präsentation, einen Messeauftritt oder ein Event ein themenbezogenes Kunstobjekt gesucht wird, man braucht keine Großinvestition zu tätigen, sondern mietet sich eines oder mehrere Objekte für den gewünschten Zeitraum. Dabei muss es nicht gleich ein Picasso, ein Dali oder Miro sein. Ausdrucksstarke Originalkunstwerke, die zurzeit noch nicht dem großen Publikum bekannt sind und die noch nicht so hoch gehandelt werden, bereiten genau so große Freude und bergen enormes Entwicklungspotenzial was den künftigen Marktpreis anbelangt. Die Werke des spanischen Malers Julio Viera, Freund und Schüler von Salvador Dali, sind Beispiele für solche verborgenen Schätze.
    Kunstmiete kann Kurzzeitmiete für besondere Anlässe bis zu vier Wochen bedeuten oder einen Zeitraum bis zu zwei Jahren umfassen, wenn Firmen ihre Büros, Wartezonen, Aufenthaltsräume mit schöner Kunst bereichern. Das Mieten von Kunst macht flexibel, denn nicht immer ist es gewünscht oder sinnvoll, Kunstwerke auf Dauer zu erwerben. Kunst zu mieten bietet die Möglichkeit, immer wieder neue Akzente mit Originalkunstwerken zu setzen und Mitarbeiter und Kunden zu beeindrucken.

    Über:

    artur-rennt
    Herr Hubert Roos
    Gewerbering Süd 2
    97359 Schwarzach
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)9324 9817 433
    web ..: http://www.artur-rennt.de
    email : info@artur-rennt.de

    artur-rennt bietet Firmen und Privatpersonen exklusive Originalkunst zur Miete oder zum Kauf. Kunstwerke können online gekauft oder für einen Zeitraum von 4 Wochen bis 2 Jahre gemietet werden. Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    artur-rennt
    Herr Hubert Roos
    Gewerbering Süd 2
    97359 Schwarzach

    fon ..: +49 (0)9324 9817 433
    web ..: http://www.artur-rennt.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Corporate Art: Mit Mietkunst Mitarbeiter und Kunden beeindrucken

    wurde gebloggt am 17. November 2015 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 105 x angesehen