• Sabine Taubenheim zeigt Ihnen in ihrem Buch „Affäre? Nein Danke!“ den ultimativen Ausweg aus dem ewigen Geliebtendasein.

    BildSind Sie die Affäre eines Single-Mannes oder eines gebundenen Mannes oder haben Sie sich in einen gebundenen Mann verliebt und wollen ihn ganz für sich allein haben? Dann ist der Ratgeber von Sabine Taubenheim die richtige Wahl für Sie. Ihr Buch besteht aus drei Teilen, die Ihnen den Schritt für Schritt umsetzbaren Weg aus diesem Status heraus schildern.

    Teil I zeigt auf, warum viele Frauen immer wieder lediglich zu einer Affäre für einen Singlemann werden, obwohl sie sich sehnlichst eine Beziehung wünschen. Was steckt wirklich hinter dem Verhalten des Mannes, durch welche Mechanismen wird eine Affäre erst möglich gemacht und welche Möglichkeiten gibt es, aus dieser unglücklichen Situation herauszukommen? Teil II zeigt, wie eine Frau es in die Tat umsetzen kann, der Konkurrentin den Mann auszuspannen. Diese Frau wird nie zu einer Affäre oder einer Geliebten, denn sie nimmt sich, was sie will. Teil III zeigt die Mechanismen, durch die sich die Geliebte eines gebundenen Mannes selbst in diesen Status, nur die Geliebte zu sein, versetzt hat, und wie sie vorgehen muss, um diese Mechanismen aufzubrechen.

    Sabine Taubenheim legt mit ihrem Ratgeber „Affäre? Nein Danke!“ den ultimativen Ratgeber für alle geplagten Frauenseelen vor, die immer wieder in dieselbe Situation reinrutschen: eine Affäre oder Geliebte zu sein, statt die einzige Frau an der Seite des Auserwählten. Der praxisnahe Ratgeber zeigt die Mechanismen und Verhaltensweisen, die in diesen Situationen am Werk sind und wie man diese sinnvoll umlenken kann und aus althergebrachten Verhaltensmustern ausbrechen kann. Geben Sie sich nicht mit dem Status einer Affäre zufrieden, sondern lassen Sie sich von diesem Ratgeber zur Tat begleiten. „Affäre? Nein Danke!“ – der praxisnahe Ratgeber für ein glücklicheres Liebesleben.

    „Affäre? Nein Danke!“ von Sabine Taubenheim ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-3779-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

    Über:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040.41 42 778.00
    fax ..: 040.41 42 778.01
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg

    fon ..: 040.41 42 778.00
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Affäre? Nein Danke!“ – neuer Ratgeber begleitet Sie zur Tat

    wurde gebloggt am 23. Juni 2015 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 279 x angesehen