• Gemeinsam mit einem DAX-notierten Global Player auf Sprach-Weltreise

    BildStuttgart-Airport | Kapstadt, 26.05.2015: language2be ist als PR- und Übersetzungsagentur nicht nur in Stuttgart-Airport und Kapstadt, sondern in der Welt zu Hause. Mehr als 200 Sprachkombinationen deckt der Dienstleister im Bereich der Übersetzung ab. So erobern derzeit 200 Worte für das E-Learning-Programm eines DAX-notierten Global Players gemeinsam mit der Agentur die Welt.

    Die Digitalisierung ist in vollem Gange: Damit gehören globale und virtuelle Kapazitäten und Ressourcen in vielen Unternehmen schon fast zum Alltag. Multinationale Studien und globale E-Learning-Programme stellen hierbei nur einige der hieraus resultierenden Medien dar, für die im Geschäftsalltag ein Übersetzungsbedarf in lokaler Sprache besteht.

    Arabisch, Bulgarisch, Deutsch, Japanisch, Malaysisch, Polnisch, Portugisisch, Schwedisch, Slowakisch, Slowenisch, Tagalog, Bosnisch, Chinesisch, Dänisch, Estnisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Indonesisch, Italienisch, Koreanisch, Niederländisch, Rumänisch, Russisch, Serbisch, Spanisch, Thailändisch, Türkisch, Ungarisch, Vietnamesisch stellen hierbei nur ausgewählte Sprachkombinationen aus dem Englischen dar – denn der Auftrag des weltweit agierenden Kunden bringt Experten von mehr als 40 Sprachkombinationen zusammen. „Natürlich freuen wir uns sehr, mit einem solchen Kunden sprachlich auf Weltreise zu gehen“, so Karin Meyer (Inhaberin und Geschäftsleitung von language2be). Und dennoch geht es noch besser: Weltweit sind nach DIN 639-1 mehr als 200 Spracheinträge zu verzeichnen, gemäß Definition von DIN 639-3 sogar mehr als 6900 Einzelsprachen (inkl. Makrosprachen).

    Neben der sprachlichen Vielfalt bringt dies auch kulturelle Herausforderungen mit sich: Entscheidungsfindung, unterschiedliches Zeit- und Konfliktmanagement oder Sprachverständnis stellen hierbei nur einige der zu berücksichtigenden Einflussgrößen in der erfolgreichen globalen Zusammenarbeit dar. Dennoch spielen bei language2be Partner und Experten unterschiedlichster Nationen und Kulturen erfolgreich zusammen und verfolgen ein gemeinsames Ziel: Die beste und passende Lösung für den Kunden.

    Über:

    language2be
    Frau Karin Meyer
    Humboldstr. 30 – 32
    70771 Leinfelden-Echterdingen
    Deutschland

    fon ..: +49 173 3412366
    web ..: http://www.language2be.de
    email : mail@language2be.de

    language2be ist eine professionelle PR- und Übersetzungsagentur, die Sie bei Text-/PR- und
    Übersetzungsaufträgen unterstützt. Mehr als 800 Fachkräfte weltweit stellen sicher, dass für die Abwicklung Ihrer Aufträge immer das passende Team (Kompetenz- und Sprachbereich) am
    Start ist – und auch spezialisierte, komplexe sowie eilige Projekte für Kunden und in Sprachen aus aller Welt umgesetzt werden können.

    Text- und Übersetzungs-Support: Zu den Kunden zählen sowohl kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Privatkunden sowie Auftraggeber großer industrieller Projekte und Konzerne.

    global minds. connecting business! Zu den Kern-Leistungen gehören: Übersetzung, Korrektorat & Lektorat, Copywriting & PR-Texte. Angrenzende Services auf Anfrage.

    Pressekontakt:

    language2be
    Frau Karin Meyer
    Humboldstr. 30 – 32
    70771 Leinfelden-Echterdingen

    fon ..: +49 173 3412366
    web ..: http://www.language2be.de
    email : mail@language2be.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    200 Worte erobern die Welt

    wurde gebloggt am 26. Mai 2015 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 229 x angesehen