• Produktbeschreibung für ein Glanzschleier Messgerät

    BildEin Messgerät zur Ermittlung des Glanzes beziehungsweise des Glanzschleiers auf glatten Oberflächen wird meist im Automobilsektor angewendet. Man kann diese Messgeräte aber auf allen hochglänzenden Oberflächen benutzen. Das Prinzip der Messung des Glanzschleiers besteht darin, dass man Streulicht mit niedriger Intensität nahe der Hauptreflexion des eingestrahlten Lichtes auf der Oberfläche misst.

    Der Messwert wird sofort auf dem Display angezeigt. Für die Bestimmung des Glanzes werden Zweiwinkel-Modelle benötigt. Man kann mit der Hilfe dieser Geräte die Güte von Lacken und Polituren einschätzen und vergleichen. Der Glanzschleier wird von verschiedenen Ursachen beeinflusst, beispielsweise können dies feine Kratzer oder Abschleifungen sein. Der detaillierte Ablauf einer Messung ist wie folgt. Eine Lampe wirft Licht im Winkel von 20 Grad auf die zu vermessende Oberfläche. Ein Reflektometer misst dann die Intensität des Lichtes, welches mit dem gleichen Ausgangswinkel reflektiert wird.

    Die zentral im Winkel von 20 Grad reflektierte Menge des Lichtes definiert den Glanz und die rechts sowie links daneben gestreute Lichtmenge ergibt den Glanzschleier. Wenn also eine Lackierung schlecht aufgebracht wurde erhält man hohe Werte für den Glanzschleier. Auch das falsche Polieren kann zu erhöhten Werten führen. Um die Wartung seiner hochglänzenden Oberfläche qualitativ hochwertig zu gestalten sollte man ein solches Glanzschleiermessgerät erwerben. Es ist handlich, robust und benötigt nicht viel Platz im Werkstattlager. Die einfache Handhabung ermöglicht auch Laien den leichten Umgang mit dem Gerät. Man erhält aber dennoch zuverlässige Ergebnisse die zum Vergleich von verschiedenen Polituren herangezogen werden können.

    Augenscheinlich sehen viele Oberflächen glatt aus und scheinen gleichmäßig, aber ein Glanzschleiermessgerät kann auch minimale Abweichungen messen. Diese können von Schutzwachs oder ähnlichen Oberflächenbehandlungen ausgelöst werden. Aber das menschliche Auge kann ab einer Glanzintensität von 90 Prozent keine Unterschiede mehr wahrnehmen. So können im hochwertigen Bereich nur mittels eines Messgerätes feine Unterschiede ermittelt werden. Moderne Geräte messen sowohl den Glanz als auch den Glanzschleier, sowie Reflexion und Haze gleichzeitig. Das spart dem Anwender enorm Zeit und bietet trotzdem genaue Ergebnisse. Die Geräte sind tragbare und somit auch optimal für Tests vor Ort geeignet.

    Ein Einsatzgebiet ist beispielsweise die Qualitätsprüfung an der Fertigungsstraße. Vorteile hochwertiger Messgeräte bestehen in der Möglichkeit sie direkt an jeden Drucker oder PC anschließen zu können. Ein integriertes Statistik-Menü kann zur Speicherung von Messwerten und Standards genutzt werden. Solche Geräte sind dann eher für den professionellen Gebrauch zu empfehlen, wo viele Messungen und hohe Qualitätsanforderungen eingehalten werden müssen. Aber auch für den ambitionierten Autoreparateur der sein Hobby liebt, kann dieses Messgerät nützlich sein.

    Über:

    Elcometer Instruments GmbH
    Herr Michael Sellars
    Ulmer Straße 68
    73431 Aalen
    Deutschland

    fon ..: +49(0)7361 52806 0
    fax ..: +49(0)7361 52806 77
    web ..: http://www.elcometer.com
    email : kunden@industrieseite.de

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Industrieseite.de
    Frau Jessica Petermann
    Keltenstr. 52
    71640 Ludwigsburg

    fon ..: 017655-613267
    web ..: http://industrieseite.de
    email : kunden@industrieseite.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Glanzschleier Messgerät

    wurde gebloggt am 4. Mai 2015 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 152 x angesehen