• Der Spielfilmdienst Netzkino startet auf Smart-TVs von LG. Der Verbraucher kann unter hunderten Spielfilmen bequem am Fernseher auswählen – ohne Registrierung oder versteckte Nebenkosten.

    BildDas kostenlose Filmangebot von Netzkino steht nun auch allen Besitzern eines Smart-TVs oder internetfähigen Blu-ray-Players von LG zur Verfügung. Damit erhöht Netzkino erneut seine Reichweite im Smart-TV-Umfeld. Der Verbraucher kann unter hunderten Spielfilmen bequem am Fernseher auswählen und sie ohne Registrierung oder versteckte Nebenkosten jederzeit „on demand“ schauen.

    LG ist nach Samsung weltweit der zweitgrößte Hersteller für LCD-Fernseher, gefolgt von Sony. Netzkino ist auf den Smart-TV-Plattformen aller drei Hersteller präsent und deckt damit einen wachsenden Markt für den individuellen Filmabruf (Video on Demand) ab. Nach Angaben der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) wurden in Deutschland von 2009 bis 2013 20,5 Millionen smarte Geräte wie Fernseher, Blu-ray-Player oder Set-Top-Boxen verkauft. Über die Hälfte (59 Prozent) der in Deutschland verkauften Fernseher waren im Jahr 2013 Smart-TVs. Inzwischen besitzt nach einer Umfrage der Deutschen TV-Plattform jeder Vierte einen Smart-TV. „Die Nutzung der Online-Angebote auf diesen intelligenten Fernsehern steigt stetig an, insbesondere im Bereich Video“, erklärt Netzkino-Geschäftsführer Hauk Markus.

    Darüber hinaus verbreitet Netzkino sein kostenloses Filmangebot auch im Internet, über die mobilen Betriebssysteme iOS, Android und Windows Phone sowie über Windows 8.1 und den HDMI-Stick Google Chromecast. Auch über Amazon ist Netzkino zu empfangen: zum einen als App in Amazons App Store sowie auf der Fire TV Box und den neuen Fire TV Stick. Als werbefinanzierter VoD-Anbieter (advertised VoD) baut Netzkino seine Reichweite stetig aus. „Damit bieten wir unseren Werbekunden eine einmalige Vermarktungsplattform“, so Netzkino-Geschäftsführer Markus.

    Über:

    Netzkino Services GmbH
    Herr Hauk Markus
    Gradestr. 60
    12347 Berlin
    Deutschland

    fon ..: +49 30 616 559 – 20
    web ..: http://www.netzkino.de
    email : info@netzkino.de

    Über Netzkino:

    Netzkino ist der führende auf Spielfilme spezialisierte kostenlose Streaming-Anbieter (AVoD, advertised VoD). Mit technisch ausgereiften Apps auf nahezu allen Endgerätetypen und fast eine Million Downloads (iOS, Android, Windows Phone und firePhone) sowie monatlich über drei Millionen Filmsichtungen verfügt Netzkino über eine für die Werbeindustrie attraktive Reichweite. Mit Hilfe der selbst entwickelten technischen Infrastruktur, die es Netzkino erlaubt, jeden Werbepartner anzubinden, bietet der Anbieter optimale Werbevermarktungsmöglichkeiten und stellt somit ein modernes, innovatives Free-TV dar. Der Youtube-Kanal von Netzkino ist mit über 220.000 Abonnenten und rund 1.000 Filmen der bekannteste und größte deutsche Spielfilmkanal auf der Plattform.

    Pressekontakt:

    MH Media
    Herr Marc Hankmann
    Stettiner Str. 44
    48147 Münster

    fon ..: +49 251 590 880 – 20

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Neue Netzkino-App jetzt auf Smart-TVs von LG

    wurde gebloggt am 28. April 2015 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 194 x angesehen