• secuENTRY ist das 2.0 der elektronischen Schließsysteme die es auf dem Markt gibt, es vereint alle modernen Möglichkeiten eine Tür anzusteuern. NFC, RFID, App, Transponder, PIN oder Fingerabdruck.

    BildNeue Technologie wie NFC und APP mit bewährten mechanische elektronischen Türzylinder von Burg Wächter

    Bereits mit der TSE Serie von Burg Wächter hat es bereits Funkgesteuerte elektronische Schließssysteme gegeben. Mit dem secuENTRY System wird eine Zutrittskontrolle auf den Markt gebracht die die Qualität aus der TSE Serie hat, natürlich wurde diese nochmals verbessert.

    Der „Clou“ die neuen kabellosen secuENTRY Türzylinder von Burg Wächter sind mittels NFC Near Field Communication und per APP ansteuerbar.

    Was bedeutet das? – Bereits wenn Sie auf den Türzylinder zugehen im Büro oder zu Hause verbindet sich das secuENTRY App per Bluetooth mit Schließsystem und sie können mittels „Push“ auf das App die Tür öffnen oder verschließen.

    Technologisch ausgereift und auch mitgedacht es wird der Bluetooth 4.0 Low Energy Modus benutzt, das bedeutet das ihr Smartphone geschont wird bei Nutzung des secuENTRY Apps.

    Alternativ können Sie weiterhin wie bereits bekannt aus der TSE Serie ein optionales Bedienteil benutzen. Das secuENTRY Bedienteil ist einer sehr schönen und modernen Bauweise optisch sehr ansprechend designed worden. Es ist für den Innen und Außenbereich gebaut, und für die Nacht auch Hintergrund beleuchtet zu einem die Tastatur und der Bildschirm. Die Oberfläche ist glatt und damit auch schmutzabweisend.

    Für den Privatgebrauch, Büroräume, Hotels und Ferienhäuser und Ferienwohnungen

    secuENTRY kann fast überall optimal eingesetzt werden, wichtig hierbei eine gute und genaue Planung durch einen geschulten Techniker bzw. Vertriebler unsererseits. Wir haben bereits mit vielen Schließssystemen gearbeitet und erprobt. Sodass nicht jedes auch passend zum Kunden ist. Das secueENTRY System ist sehr flexibel in seiner Ansteuerung und Programmierung sowie auch Montage Möglichkeiten. Das ganze wird abgerundet mit einer perfekten Software zur Steuerung, Programmierung der Zeiten, Nutzer, Transponder und Berechtigungen. Weiterhin gibt es eine secuENTRY Hotel Software eine spezielle Anwendung für das secuENTRY Systems, welches es ermöglicht auch Gäste und Gastcodes zu verwalten.

    Wieder ein absoluter „Clou“ von Burg Wächter, dem Hotelier ist es möglich den Gästen per E-Mail oder per Push Mitteilung einen Gastcode herauszugeben bzw. herauszuschicken!

    Ausblick:

    Das secuENTRY System wird auch wie die TSE Serie Schnittstellen zu Fremdsystem bekommen. In der TSE Serie waren das TSE CONTROL und TSE SWITCH. Wir von der GRAEF IT GmbH haben bereits mit dem TSE System Verbindungen von elektronischem Zutrittssystem zu Alarmanlagen, Videoservern und Zeiterfassungssysteme errichtet.

    Ein Beispiel wie so etwas funktioniert finden Sie in einem Blog Beitrag auf
    http://graef-alarmanlagen-berlin.de/secuentry-schliesssystem-mit-alarmanlagen-verbinden

    Wo gibt es das neue secuENTRY bzw. Secu Entry?

    Sie können es auf http://secuentry.de bestellen und erwerben. Secu Entry bzw. secuENTRY wird nicht direkt vom Hersteller Burg Wächter verkauft.

    Wir die GRAEF Informationstechnologie GmbH sind ein zertifizierter und zugelassenen Fachhändler der bundesweit agiert. Regional bieten wir auch über unsere Vertriebsmitarbeiter eine Live Demonstration und eine Vor Ort Beratung an. Bei einem Kaffee können Sie auch das Produkt im Berlin Showroom ausprobieren und live testen.

    Über:

    GRAEF Informationstechnologie GmbH
    Herr Peter Gräf
    Heerstraße 2
    14052 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 03069202294
    fax ..: 030692022949
    web ..: http://secuentry.de
    email : info@graefit.de

    Seit 2007 sind wir kundenorientiert und Wertebasierend für unsere Kunden und Geschäftspartner da. Immer wieder erweitern wir unsere Produktpalette und den Service rundum das Produkt. Wichtig für Sie und auch für uns – der „Mehrwert für Sie“ wir bieten Ihnen Dienstleistungen an, von den wir auch etwas verstehen. Ebenso bieten wir nur Service und Wartung an für Produkte die aus unserem Hause kommen und für die wir auch Wartung, Reparatur und Service bieten können.

    In folgenden Bereichen sind wir spezialisiert und bieten professionellen Service an:

    – EDV und IT-Service – Wartung von IT-Systemen mind. 10 Mitarbeiter bis ca. 150 Mitarbeiter
    – Consulting – Beratung rundum Ihre EDV Anlagen ggf. auch Service Anbieter-Wechsel
    – Sicherheitsberatung – Ganzheitliche Betrachtung von Sicherheitslücken im IT Bereich und auch der Gebäudestruktur
    – Einbruchmeldetechnik und Videoüberwachung – Wartung Installation und Inbetriebnahme
    – Voice over IP – Unsere Cloudbasierten TK / Telefonanlagen machen es möglich immer und überall erreichbar zu sein
    – Software Beratung – von Beginn an arbeiten wir mit der JTL Wawi in Berlin einzigartig!
    – Software Entwicklung – In eigener Entwicklung haben wir eine ganzheitliche GPS-Software programmiert
    – IT-Industrie – Industrie in Berlin ist ein wichtiger Motor für die Wirtschaft wir haben spezielle Hardware für diese Anforderungen

    Pressekontakt:

    GRAEF Informationstechnologie GmbH
    Herr Peter Gräf
    Heerstraße 2
    14052 Berlin

    fon ..: 03069202294
    web ..: http://secuentry.de
    email : info@graefit.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    secuENTRY / Secu Entry das elektronische Zutrittssystem, Schließsystem mit RFID, NFC und APP

    wurde gebloggt am 12. April 2015 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 242 x angesehen