• Von der Website dieser Anwalts-Kanzlei kann man sich separate Blitzer-Standorte-Listen für den Raum Augsburg, Starnberg und die Stadt München herunterladen und viele nützliche Tipps zum Verkehrsrecht

    BildWie im letzten Jahr hat die im Verkehrsrecht und Verkehrsstrafrecht profilierte Kanzlei Reissner, Ernst & Kollegen in Augsburg und Starnberg wieder die Blitzmarathon-Standorte für den Raum Augsburg und den Raum Starnberg zusammengetragen. In einer dritten Liste werden dieses Jahr auch die Radarfallen-Standorte München publiziert

    Hier gehts zum Download der Radarfallen-Standorte A, STA und M. Laden Sie sich den Bereich herunter, in dem Sie am 16./17. April voraussichtlich im Auto sitzen werden.

    Praktisch für das Handschuhfach. Damit Sie schneller wissen, wo Sie ganz besonders aufpassen müssen. Wer regional unterwegs ist, ist damit besser bedient als mit den unhandlichen Listen, die die Polizei nur nach ganzen Regierungsbezirken zusammengefasst veröffentlicht.

    Erfahrungsgemäß kann man sich auf die Standorte-Liste der Blitzer zu etwa 90 % verlassen. Handelt es sich doch stets um Unfallschwerpunkte aus der Vergangenheit oder um Gefahrenzonen an Schulen und Kindertagesstätten. Es wird aber nicht ganz ausgeschlossen, dass noch neue Radarmessstellen eingerichtet werden und andere dafür unbesetzt bleiben.

    Obwohl die Standorte bekannt sind, erhofft sich die Polizei eine Sensibilisierung der autofahrenden Bevölkerung und damit eine langfristige Verhinderung zu schnellen Fahrens. Beim bundesweiten Blitzer-Marathon im vergangenen Jahr sei nach den Erfahrungen der Polizei die Zahl der ertappten Raser an kritischen Orten stark gesunken. Damals wurden die Themen Geschwindigkeit und Tempokontrollen breit in der Öffentlichkeit thematisiert. Damit habe der Blitz-Marathon bereits seinen Zweck erfüllt.

    Wenn man aber geblitzt wurde und es teuer zu werden droht oder gar der Führerschein in Gefahr ist, informieren Blogbeiträge der Kanzlei über die Möglichkeiten, sich gegen das Messergebnis zu wehren und über den Verfahrensablauf wenn ein Anhörungsbogen mit Fahrerportrait ins Haus flattert oder gar Fahrverbot droht. Wenn etwas zu retten ist, dann immer nur dann, wenn frühzeitig ein fachkundiger Anwalt beigezogen wird.

    Autor dieses Beitrags: Rechtsanwalt Udo Reissner, Strafverteidiger, Fachanwalt für Verkehrsrecht, ADAC-Vertragsanwalt und Schwacke-Vertragsanwalt in der Kanzlei der Rechtsanwälte Reissner, Ernst & Kollegen, Augsburg / Starnberg.

    Über:

    Rechtsanwälte Reissner, Ernst & Kollegen – Augsburg / Starnberg
    Herr Rechtsanwalt Udo Reissner
    Schaezlerstraße 13 1/2
    86150 Augsburg
    Deutschland

    fon ..: 08 21 / 9 07 97 97
    fax ..: 08 21 / 34 33 665
    web ..: http://www.rechtsanwaelte-augsburg-starnberg.de
    email : augsburg@reissner-ernst.de

    Die derzeit vier Rechtsanwälte der Kanzlei Reissner, Ernst & Kollegen in Augsburg und Starnberg stehen als Anwalt, Fachanwalt, ADAC-Vertragsanwalt, Strafverteidiger oder Scheidungsanwalt für Kompetenz und Qualität auf vielen Rechtsgebieten. Dazu zählen insbesondere die Interessenschwerpunkte
    – Strafrecht und Strafverteidigung, Strafverteidiger-Notdienst (7 Tage / 24 Stunden)
    – Eherecht, Ehevertrag und Familienrecht,
    – Verkehrsrecht, Verkehrsstrafrecht und Bußgeldverfahren,
    – Erbrecht, Erbvertrag, vorweggenommene Erbfolge, Todesfallverfügungen,
    – Betreuungsrecht, Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung,
    – Mietrecht für Mieter und Vermieter,
    – Wohnungseigentumsrecht, Baurecht und Immobilienrecht,
    – Arbeitsrecht für Arbeitnehmer und Arbeitgeber
    – Vertragsrecht und Wirtschaftsrecht in vielen Branchen,
    – Reiserecht.

    Die Rechtsanwälte Reissner, Ernst & Kollegen betreuen Privatpersonen, Unternehmen und Körperschaften.

    Prägend für jeden Anwalt und jede Anwältin dieser Kanzlei sind das persönliche Verhältnis zu den Mandanten, großes Engagement und hohe Einsatzbereitschaft für die Rechte und Interessen der Mandanten.

    Sich im Recht fühlen, nützt oft wenig. Recht bekommen, darauf kommt es an. Mit diesem Ziel den privaten und gewerblichen Mandanten dafür ein guter Anwalt zu sein – darauf haben sich die Rechtsanwälte Reissner, Ernst & Kollegen in Augsburg und Starnberg verpflichtet.

    Pressekontakt:

    Rechtsanwälte Reissner, Ernst & Kollegen – Augsburg / Starnberg
    Herr Rechtsanwalt Udo Reissner
    Schaezlerstraße 13 1/2
    86150 Augsburg

    fon ..: 08 21 / 9 07 97 97
    web ..: http://www.rechtsanwaelte-augsburg-starnberg.de
    email : augsburg@reissner-ernst.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Zum Download: Die Blitzmarathon Radarfallen in Augsburg, Starnberg und München am 16.und 17.April

    wurde gebloggt am 12. April 2015 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 245 x angesehen