• Im Rahmen der Angehörigen Akademie der AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE findet am Mittwoch den 4.3.2015 im BETHANIEN SOPHIENHAUS der Vortrag „Patientenverfügung & Vorsorgevollmacht statt.

    BildZum Thema „Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung“ hält Rechtsanwalt und Notar Peter Pietsch am Mittwoch den 4.3.2015 um 17:30 Uhr einen Vortrag im Rahmen der Angehörigen Akademie Berlin im AGAPLESION BETHANIEN SOPHIENHAUS.

    Der Vortrag vermittelt Grundlagen über die Unterschiede und Schnittstellen dieser beiden rechtlichen Gestaltungsmittel speziell in der Altersvorsorge. Die aktuellen gesetzlichen Regelungen werden vorgestellt. Seriöse Musterformulierungen stehen zur Verfügung. Filmclips von Praktikern stellen die Sichtweisen von Ärzten, Pflegern, Angehörigen und die rechtliche Sichtweise des Betreuungsgerichts dar.

    Peter Pietsch beantwortet in seinem Vortrag unter anderem auch folgende Fragen:

    – Was kann mit eine Vorsorgevollmacht erreicht werden?
    – Ist die Patientenverfügung für Ärzte und Krankenhäuser verbindlich?
    – Was muss eine Vollmacht oder ein Verfügung laut Gesetz enthalten?
    – Welche Formen müssen beachtet werden?

    Die Angehörigen Akademie bietet seit nunmehr 5 Jahren ein breites Spektrum an Vorträgen, Grundkursen und Veranstaltungen rund um die Themen Pflege, Demenz, Recht, Psychiatrie und Psychologie für pflegende Angehörige und Interessierte. Experten aus der Praxis geben den Teilnehmern wertvolle sofort umsetzbare und anwendbare Tips zu den oben genannten Themen.

    Mittwoch 4. März 2015
    Vortrag
    „Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung“
    AGAPLESION BETHANIEN SOPHIENHAUS
    Paulsenstraße 5-6
    12163 Berlin
    Anmeldung erforderlich:
    T (030) 89 79 12 – 724 oder akademie@bethanien-diakonie.de

    Teilnahme: kostenfrei

    Über:

    AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE gemeinnützige GmbH
    Herr Andreas Wolff
    Paulsenstraße 5-6
    12163 Berlin
    Deutschland

    fon ..: *49 30 89 79 12 724
    web ..: http://www.bethanien-diakonie.de
    email : presse@bethanien-diakonie.de

    Die AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE gemeinnützige GmbH ist seit über 125 Jahren in Berlin in der Alten- und Krankenpflege tätig. Heute betreibt das christliche Unternehmen in Berlin zwei Seniorentagesstätten, drei Einrichtungen für vollstationäres Wohnen & Pflegen, eine Wohngemeinschaft, zwei Pflegeoasen, zwei Häuser für Menschen mit chronisch, psychischen Erkrankungen, eine Einrichtung für Betreutes Einzelwohnen und zwei Seniorenresidenzen.

    Die AGAPLESION gemeinnützige Aktiengesellschaft mit Sitz in Frankfurt am Main wurde 2002 gegründet, um christliche und soziale Einrichtungen vor Ort zu stärken und zukunftsfähig zu gestalten. Zu dem Gesundheitskonzern gehören bundesweit mehr als 100 Einrichtungen, darunter 29 Krankenhäuser mit über 6.400 Betten, 32 Wohn- und Pflegeeinrichtungen mit mehr als 3.100 Plätzen in der Pflege und zusätzlich 800 Betreuten Wohnungen, drei Hospize, 17 Medizinische Versorgungszentren, sieben Ambulante Pflegedienste und eine Akademie. AGAPLESION bildet zudem an 16 Standorten im Bereich Gesundheits- und Krankenpflege aus. Mehr als 19.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen für patientenorientierte Medizin und Pflege nach anerkannten Qualitätsstandards. Pro Jahr werden rund 500.000 Patienten versorgt. Die Umsatzerlöse aller Einrichtungen inklusive Beteiligungen betragen über eine Milliarde Euro.

    Pressekontakt:

    AGPLESION BETHANIEN DIAKONIE gemeinnützige GmbH
    Herr Andreas Wolff
    Paulsenstraße 5-6
    12163 Berlin

    fon ..: +49 30 89 79 12 724
    web ..: http://www.bethanien-diakonie.de
    email : presse@bethanien-diakonie.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Angehörigen Akademie Berlin – Vortrag Patientenverfügung & Vorsorgevollmacht

    wurde gebloggt am 25. Februar 2015 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 253 x angesehen