• Hoflader haben sich nicht nur in der Landwirtschaft in den letzten Jahren einen guten Namen gemacht. Die kleinen, vielseitigen und wendigen Helfer kommen inzwischen an vielen Orten zum Einsatz. An erster Stelle stehen natürlich die landwirtschaftlichen Betriebe. Doch auch Pferdesportanlagen, Gärtnereien, Gemeinde, Kommunen, Friedhofsverwaltungen und auch industrielle Unternehmen haben die Vorzüge eines Hofladers erkannt. Neben der Vielseitigkeit eines Hofladers durch die unterschiedlichen Anbaugeräte wie Schneeschild, Palettengabel, hydraulischer Besen, Ballenspieß, Dunggabel oder auch Kistendrehgerät und Hockkippschaufel gibt es weitere Gründe einen Hoflader als Werks- bzw. Betriebsfahrzeug zu wählen. Denn Hoflader sind auch in der Aufmachung sehr flexibel und können auf Wunsch mit oder ohne Schutzdach oder auch mit oder ohne Vollkabine ausgeliefert werden.

    Wahlweise Schutzdach oder Vollkabine

    Sicherlich spiel es eine Rolle, wo der Hoflader zum Einsatz kommen soll. In einem Lagerhaus, wo im Innenbereich gearbeitet wird, ist eine Vollkabine wohl nicht notwendig aber das Schutzdach schützt den Fahrer vor eventuell herunterstürzenden Gütern. Viel öfter ist es aber der Fall, dass ein Hoflader im Innen- sowie in einem Außenbereich genutzt wird. Und das nicht nur im Sommer bei angenehmen Temperaturen und ohne Regen, sondern auch und vor allem im Herbst und im Winter. Hier ist es dann anzuraten auf einen Hoflader entweder mit Schutzdach oder viel besser auf einen Hoflader mit einer Vollkabine auszuweichen. Die Vollkabine schützt den Fahrer dann nicht nur vor herunterstürzenden Gegenständen, sondern zugleich auch vor Winde und Wetter, wenn z. B. ein Hof oder ein Weg vom Schnee befreit werden muss.

    Hoflader mit Schutzdach und/oder Vollkabine beim Fachhändler

    Ein Hoflader ist eine einmalige Anschaffung, die nicht vorschnell getätigt werden sollte. Daher ist es wichtig, sich als Kunde im Vorfeld richtig zu informieren bzw. kompetent beraten zu lassen. Der beste Tipp ist es sich hierfür an einen Fachhändler zu wenden, der das Know-how hat ihren Zweck zu erkennen und sie bestens dazu beraten kann, welche Art von Hoflader für Ihre Zwecke geeignet ist.

    Autor / Kontakt:
    Herr Long Duc Nguyen
    Kiefholzstr. 263
    12437 Berlin

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Hoflader mit Schutzdach und Hoflader ohne Schutzdach

    wurde gebloggt am 25. Februar 2015 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 198 x angesehen

    Schlagwörter: , ,