• Familienfreundlichkeit rechnet sich: Verringerung der Fluktuation der Beschäftigten, Reduzierung von Fehlzeiten und Krankenstand, Steigerung der Arbeitsmotivation, Erhöhung der Produktivität.

    BildEs könnte also ein durchaus rentables Geschäft für Unternehmen sein, sich hier zu engagieren. Viele verkünden auch in Hochglanzbroschüren, Internetttauftritten, auf Messen und Kongressen, wie familienfreundlich sie sind. Doch wie sieht es in der Realität aus? Sind es nur Lippenbekenntnisse oder steckt echtes Bemühen dahinter?

    „Wenn extern beispielsweise mit Karriere in Teilzeit, Arbeitszeitflexibilität oder Home Office geworben wird, aber intern dafür die Rahmenbedingungen nicht geschaffen sind, spricht sich das heute ganz schnell herum, schadet dem Image und macht es schwer, wieder Vertrauen aufzubauen“, so die Strategieexpertin Astrid Braun-Höller. Sie hat gemeinsam mit Melanie Vogel, Organisatorin der women&work den Strategie-Award ins Leben gerufen, der familienfreundliche Unternehmen belohnt, die tun, was sie sagen, darüber sprechen, was sie tun und das mit klugen, frischen Ideen, eingebunden in ein strategisches Gesamtkonzept.

    Unternehmen können ihre Konzepte noch bis zum 15. März 2015 einreichen.

    Weitere Informationen zum Strategie-Award unter www.strategie-award.de

    Kontakt:
    Astrid Braun-Höller Kommunikation + Strategie www.braun-hoeller.de 0170 – 7740 667
    Melanie Vogel AoN – Agentur ohne Namen www.womenandwork.de 0163 – 8452210

    Über:

    Kommunikation + Strategie
    Frau Astrid Braun-Höller
    Rosenstraße 48
    53489 Sinzig
    Deutschland

    fon ..: 02642 – 7812
    web ..: http://www.braun-hoeller.de
    email : braun-hoeller@t-online.de

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    familienfreundliche Unternehmen – das wollen viele sein und reden auch in der Öffentlichkeit darüber. Aber oft bleibt es beim Lippenbekenntnis und hinter den Kulissen sieht es ganz anders aus. Meine 30jährige Erfahrung im Managen auch solcher Themenfelder und tiefe Einblicke hinter die Kulissen haben meinen Blick dafür geschärft und ich könnte ein Lied darüber singen:-)

    Sie können gerne diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden. Wenn Sie weiteres Bildmaterial benötigen, melden Sie sich einfach. Gerne stehe ich auch für Interviews zu den Themenfeldern Frauen in Führung, Diversity, Employer Branding, Personalmanagement… zur Verfügung.

    Mit herzlichen Grüßen
    Astrid Braun-Höller

    Pressekontakt:

    Kommunikation + Strategie
    Frau Astrid Braun-Höller
    Rosenstraße 48
    53489 Sinzig

    fon ..: 02642 7812
    web ..: http://www.braun-hoeller.de
    email : braun-hoeller@t-online.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Ausgezeichnete Familienfreundlichkeit – Jetzt bewerben für Strategie-Award 2015

    wurde gebloggt am 14. Januar 2015 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 270 x angesehen