• E-Ticket des ÖPNV
    Zur Nutzung des E-Tickets des öffentlichen
    Personen Nahverkehrs werden Chipkarten
    eingesetzt. ZeitControl bietet Schlüsselanhänger mit gleicher Funktion an.

    BildNeben dem von ZeitControl cardsystems GmbH entwickelten (((eTicket Deutschland in Form einer Plastikkarte ist dieses jetzt auch als Epoxy – Schlüsselanhänger erhältlich.
    Die Schlüsselanhänger haben eine kompakte und robuste Bauform und sind somit einfach am Schlüsselbund zu tragen.

    Das (((eTicket gibt es inzwischen in ganz Deutschland und wird erfolgreich in den öffentlichen Nahverkehrsmitteln (ÖPNV) eingesetzt. Der praktische Vorteil liegt klar auf der Hand: kein langes Warten mehr beim Einstieg in Bus und Bahn, der Schlüsselanhänger ist immer einsatzbereit.

    Die 1990 geründete Firma ZeitControl cardsystems GmbH aus Minden in Deutschland ist in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Produkten in dem Bereich Chipkartentechnologie tätig.
    Einer der Produktschwerpunkte von ZeitControl ist die BasicCard- Die erste in BASIC programmierbare SmartCard. Mit der BasicCard ist jeder Programmierer in der Lage, in wenigen Stunden eine Smartcard-Anwendung zu entwickeln. Ein weiterer Schwerpunkt von Zeitcontrol liegt im Bereich der RFID-Technologie von Transpondern und Smart Labels über Lesegeräte, Antennen und Anwendungsunterstüzung.
    Der Erfolg der ZeitControl GmbH beruht auf der Weiterentwicklung von Betriebssystemen und Terminals für Chipkartenanwendungen sowohl für den Geschäfts- wie auch den Privatkundenbereich.

    Mehr Informationen finden Sie auf www.zeitcontrol.de.

    Reprofähiges Bild:
    http://www.transponder.de/download/keyfob-epoxy_e-ticket_3000x2000px_RGB.jpg

    Über:

    ZeitControl cardsystems GmbH
    Frau Kornelia Gramatte
    Siedlerweg 39
    32429 Minden
    Deutschland

    fon ..: 0571-50522-0
    fax ..: 0571-50522-99
    web ..: http://www.zeitcontrol.de
    email : presse@zeitcontrol.de

    Die 1990 gegründete ZeitControl cardsystems GmbH aus Minden (Westf.) ist in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Produkten der Chipkarten- und RFID-Technologie tätig. Ein Produktschwerpunkt ist die BasicCard – die erste in BASIC programmierbare SmartCard, mit der ein Programmierer in nur wenigen Stunden eine Smartcard-Applikation entwickeln kann. Weitere Schwerpunkte liegen bei Transpondern, Smart Labels, RFID-Lesegeräten und Antennen.

    Pressekontakt:

    ZeitControl cardsystems GmbH
    Frau Kornelia Gramatte
    Siedlerweg 39
    32429 Minden

    fon ..: 0571-50522-0
    web ..: http://www.zeitcontrol.de
    email : presse@zeitcontrol.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Kontaktloses Busticket mit neuem Outfit

    wurde gebloggt am 13. Januar 2015 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 224 x angesehen