• König Immobilien reagiert auf knappes Gebrauchtimmobilienangebot mit neuen Baugrundstücken

    Niedrige Darlehenszinsen, weiter steigendes Interesse an Wohneigentum – auch in Nordhessen verschiebt sich das Gleichgewicht auf dem Immobilienmarkt immer mehr auf die Nachfrageseite und das Angebot an Gebrauchtimmobilien hat inzwischen stark nachgelassen. Wer jetzt noch Herr über die eigenen vier Wände werden will, orientiert sich zunehmend in Richtung Neubau von Einfamilien- oder Doppelhäusern. König Immobilien, Nordhessens größtes Immobilienbüro, hat aktuell 33 Baugrundstücke in der Region im Angebot und setzt auch mittelfristig verstärkt auf den Neubau.

    „Vor allem in der Region Kassel hat die Nachfrage nach Grundstücken stark angezogen“, weiß Jürgen König, der gemeinsam mit seinem Sohn Björn König das renommierte Immobilienunternehmen leitet. „Aufgrund des abnehmenden Angebots an Gebrauchtimmobilien aber auch durch den häufigen Wunsch nach einem neuen, nach ganz persönlichen Vorstellungen errichteten Zuhause wollen vor allem immer mehr junge Familien bauen.“ Deshalb hat König Immobilien für den Bereich Kassel und Umland die Grundstückssuche bei der Akquise in den Vordergrund gestellt. Zudem werden von der Tochtergesellschaft BK Wohnungsbaugesellschaft mbH noch nicht erschlossene Grundstücke projektiert und auch erschlossen.

    Derzeit befinden sich 33 Baugrundstücke in Homberg, Malsfeld, Melsungen, Fritzlar, Niedenstein, Schwalmstadt, Alsfeld, Felsberg, Fuldatal, Fuldabrück, Gudensberg oder Knüllwald im Angebot. So wurde in Fulda-Ihringshausen ein neues Baugebiet mit fünf Grundstücken projektiert und auch bereits erschlossen. Drei der Grundstücke sind verkauft und zwei Bauherren haben schon mit dem Bau begonnen. Weitere Projekte in dieser Region sind bereits in Planung wie zum Beispiel der Bau von zwei Doppelhaushälften und einem Einfamilienhaus in Fritzlar oder der Bau von Eigentumswohnungen in Homberg und Fuldabrück-Bergshausen.

    Um den Kunden auch im Neubau-Bereich ein Höchstmaß an Flexibilität zu bieten, können auf den anderen Grundstücken von König Immobilien gemeinsam mit der BK Wohnungsbau individuelle Häuser nach den Vorstellungen der Interessenten geplant und anschließend gebaut werden. Aber auch der Kauf durch Bauwillige, die in eigener Regie oder mit einem anderen Bauträger bauen möchten, ist laut Jürgen König möglich. Für alle Grundstücke wurden die Bebauungsmöglichkeiten mit den zuständigen Städten und Gemeinden abgestimmt, die Erschließung ist vorhanden oder kann mit Hilfe von König Immobilien endgültig hergestellt werden. Zudem besteht bei einem Großteil der Bestandsgrundstücke keine kurzfristige Bauverpflichtung, so dass eine sofortige Bebauung nicht zwingend vorgeschrieben ist.

    Sollte keines der bestehenden Baugrundstücke in Frage kommen, unterstützt König Immobilien Bauinteressenten mit seinem umfassenden Grundstücksservice bei der Suche. „Durch die Nutzung unserer vielen Kontakte zu Städten und Gemeinden sowie unseres weitverzweigten Netzwerks finden wir so das passende Grundstück“, erklärt Jürgen König.

    Weitere Details zum Unternehmen sowie zu weiteren Themen wie z.B. Immobilien in Fritzlar, Homberg Wohnung und vielem mehr sind unter http://www.koenig-immobilien.de erhältlich.

    Über:

    König Immobilien GmbH
    Herr Jürgen König
    Ziegenhainer Str. 13
    34576 Homberg
    Deutschland

    fon ..: 05681 / 99 29 9
    fax ..: 05681 / 99 29 77
    web ..: http://www.koenig-immobilien.de
    email : info@koenig-immobilien.de

    1994 in Homberg gegründet, ist die König Immobilien GmbH mit fünf Filialen auf den Verkauf, die Vermietung und Verwaltung von Bestands- und Neubauimmobilien in Nordhessen spezialisiert. Zum professionellen Komplettservice für Käufer, Verkäufer und Vermieter mit allen damit verbundenen Dienstleistungen gehören zudem die Erstellung von Energieausweisen sowie die umfassende, bankenneutrale Finanzierungsberatung. Auch die Verwaltung von Wohn- und Sondereigentum gehört zum umfangreichen Leistungsportfolio, und König Immobilien zählt hier zu den führenden nordhessischen Anbietern. Darüber hinaus ist die König Immobilien GmbH im Rahmen ihrer Kooperation mit der Tochterfirma BK Wohnungsbaugesellschaft mbH auch kompetenter und zuverlässiger Partner für den Bau von Wohnimmobilien in Massiv- oder Holz-Ständer-Bauweise.

    Pressekontakt:

    wavepoint GmbH & Co. KG
    Frau Claudia Proske
    Münsters Gäßchen 16
    51375 Leverkusen

    fon ..: 0214 7079011
    web ..: http://www.wavepoint.de
    email : info@wavepoint.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Neubau in Kassel und Umland im Trend

    wurde gebloggt am 8. Januar 2015 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 290 x angesehen