• Hat man Ihnen schon mal die Eier graviert? Werbegeschenkte sind eine beliebte Methode, um einen Firmennamen oder ein Produkt dauerhaft zu etablieren und bei Kunden wie Partnern publik zu machen.

    BildEin gemeinsames Problem verbindet sie jedoch: Sie können nur effektiv wirken, wenn sie von einer gewissen Kreativität getragen werden, den Betrachter in Staunen versetzen, ihn zum Lachen oder Nachdenken bewegen. Weitestgehend frei von solchen Reaktionen bleiben klassische Werbegeschenke wie beispielsweise Aschenbecher oder Flaschenöffner, allein schon aus dem Grunde, dass man sie gewohnt ist und sie keine Überraschung mehr auslösen können – dazu kommt das zunehmend schlechte Image von Raucherutensilien im Falle von Aschenbechern. Derlei Produkte werden kaum noch wahrgenommen und stellen höchstens eine standartmäßige Werbemaßnahme dar.

    Sehr viel kreativer zeigt sich hier eine neue Art von Werbegeschenken, die neben ihrer Innovativität auch noch mit einem wortwörtlich geschmacklichen Wert glänzt: Lasergravierte Ostereier mit Logo!
    Diese lasergravierten Ostereier können extrem präzise mit dem jeweiligen Firmenlogo versehen werden, sogar Details sind möglich. Die Kunden werden dieses ungewöhnliche Werbegeschenk zu schätzen wissen, gerade zu den Osterfeiertagen. Ein weiterer Vorteil dieses Werbegeschenks ist die Haltbarkeit, über die ein gekochtes Ei im Gegensatz zu anderen Lebensmitteln verfügt. Sie können also für eine gewisse Zeit im Voraus bestellt und eingesetzt werden.

    Ein lasergraviertes Osterei mit Logo wird die Kunden auf jeden Fall zum Lachen bringen und erstaunen, beispielsweise auf einer Messe, die zur Osterzeit stattfindet. Zwar wird das Ei vermutlich recht schnell verspeist werden und keinen dauerhaften visuellen Reiz mehr geben können, der Eindruck, den eine überraschende Idee auf den Menschen hat, ist jedoch wesentlich tiefer und langfristiger als der Aufdruck auf einem reinen Nutzgegenstand.

    Die Eier werden von einem Hühnerhof in der Region Karlsruhe bezogen. Angeboten werden Eier aus Bodenhaltung oder Freilandhaltung erhältlich.

    Die Ostereier können in verschiedenen Farben bestellt werden, das Firmenlogo kann mit einer Größe von etwa 20 x 25 mm auf die Eierschale gelasert werden, auf Wunsch auch zweiseitig. Zusätzlich besteht die Möglichkeit die Ostereier mit einer schönen Banderole passend zum Corporate Design des Unternehmens zu versehen. Als Verpackung sind die klassischen Eierboxen entweder als 4er Box oder auf 30er Paletten erhältlich.
    Selbstverständlich werden die Eier transportsicher verpackt und verschickt, sodass auf dem Weg kein Unglück mit der fragilen Ware geschieht! Der Versand erfolgt in alle deutschsprachigen Länder, Schweiz, Österreich, Deutschland.

    Über:

    Agentur & Druckerei Murr GmbH
    Herr Nico Poewe
    Im Husarenlager 6a-8
    76187 Karlsruhe
    Deutschland

    fon ..: 0721 5683000
    web ..: http://www.agentur-murr.de
    email : info@agentur-murr.de

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Agentur & Druckerei Murr GmbH
    Herr Nico Poewe
    Im Husarenlager 6a-8
    76187 Karlsruhe

    fon ..: 0721568300
    web ..: http://www.agentur-murr.de
    email : info@agentur-murr.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Ostereier mit eigenem Logo – Effektiv und ansprechend werben

    wurde gebloggt am 8. Januar 2015 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 242 x angesehen