• Anna-Luise Liebgott erzählt in ihrem Buch „THE GARDENVILLA“ von großem Fernweh, Sehnsucht und einem Leben im fremden Südafrika.

    Bild„Ich hatte Träume, Träume von einem großen Haus. Es stand, nicht ganz zufällig, in Afrika. In Südafrika am Fuße der Outeniqua-Berge, in George, der Hauptstadt der Gardenroute, zwischen Kapstadt und Port Elizabeth, am Indischen Ozean.“

    In einer kleinen Stadt in Österreich geboren, die kurz vor Kriegsende in Grund und Boden gebombt wurde, stellt sich bei der Romanheldin in früher Jugend großes Fernweh ein, das sie in jungen Jahren nach London führt. Die Flugzeugphobie, ein Resultat der Bombenangriffe, legt sie mit Eintritt in eine Fluggesellschaft in Frankfurt am Main ab. Mit dieser Arbeit gelingt es ihr, die eigene Sehnsucht vorübergehend zu stillen. Mit ihrem zweiten Mann reist sie in das südliche Afrika, wo sich beide in einem wunderschönen Anwesen niederlassen, bis das Leben in Afrika vom baldigen Tod ihres Mannes erschüttert wird. Nach diesem Schicksalsschlag kehrt sie zurück nach Deutschland – ohne Afrika je aus ihrem Herzen zu verbannen.

    Die Autorin Anna-Luisa Liebgott stellt in ihrer Biographie nicht nur ein fernes Land vor, sondern drückt in ihrer Geschichte voller Höhen und Tiefen immer eines aus: Die grenzenlose Liebe zu dem fernen Südafrika, zu dem es sie schon früh zog. Zeitlebens wurde die Autorin von Fernweh geplagt, das erst das Leben dort zu stillen vermag, bis eine Tragödie diese Idylle wieder zu zerstören wusste. Zwar wurde der unerschrockenen Protagonistin das Vertrauen in Südafrika gebrochen, aber nicht die unbändige Liebe, die das Buch auf jeder Seite verströmt – zu einem fernden und faszinierenden Südafrika.

    „THE GARDENVILLA“ von Anna-Luise Liebgott ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-0669-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

    Über:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040.41 42 778.00
    fax ..: 040.41 42 778.01
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg

    fon ..: 040.41 42 778.00
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Südafrika mon amour – neues Buch taucht ein in eine faszinierende und ferne Welt in Südafrika

    wurde gebloggt am 24. Dezember 2014 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 357 x angesehen