• Filmliebhaber können sich mit einem Gutschein den Kinohit „Die fabelhafte Welt der Amélie“ kostenlos und ohne Werbeunterbrechung über die App von Netzkino ansehen.

    Die Netzkino GmbH, Anbieter des kostenlosen Video-on-Demand-Dienstes Netzkino, macht Filmliebhabern ein vorweihnachtliches Geschenk: Mit etwas Glück können sie sich per Gutschein den preisgekrönten Spielfilm „Die fabelhafte Welt der Amélie“ im Wert von 3,99 Euro ganz umsonst und ohne Werbeunterbrechung auf ihrem Smartphone oder Tablet ansehen. Die Aktion wird auf weitere Blockbuster ausgeweitet.

    Der Gutschein wird in der neuesten Version der Netzkino-App aktiviert. Hierfür verfügt die App über die Schaltfläche „Gutscheine einlösen“. Nach Eingabe des Codes steht der mehrfach ausgezeichnete Kinohit mit der brillanten Schauspielerin Audrey Tautou kostenlos zum Ansehen bereit.

    Den Gutscheincode erhält der Netzkino-Nutzer über eine speziell eingerichtete Webseite. Dort fordert er den Gutschein per E-Mail an und lädt die Netzkino-App auf sein Smartphone oder Tablet (Android oder iOS) herunter. Die exklusiven Gutscheincodes sind limitiert und nur für eine begrenzte Zeit erhältlich.

    Die Gutschein-Aktion wird in Zukunft weiter fortgeführt. Nach „Die fabelhafte Welt der Amélie“ will Netzkino weitere Blockbuster wie zum Beispiel „Slumdog Millionaire“ kostenlos anbieten.
    Die fabelhafte Welt der Amélie erzählt in farbenfrohen Bildern von skurrilen Menschen und deren Freizeitbeschäftigungen. Audrey Tautou spielt dabei die naive Kellnerin Amélie, die Menschen miteinander verkuppelt, aber die eigene Liebe nicht findet. Doch dann trifft sie Nino (Mathieu Kassovitz), einen seltsamen Sammler weggeworfener Automatenportraits – und alles ändert sich.

    Über:

    Netzkino Services GmbH
    Herr Peter von Ondarza
    Gradestr. 60
    12347 Berlin
    Deutschland

    fon ..: +49 30 616 559 – 20
    web ..: http://www.netzkino.de
    email : info@netzkino.de

    Über Netzkino:

    Netzkino ist der führende auf Spielfilme spezialisierte kostenlose Streaming-Anbieter (AVoD, advertised VoD). Mit technisch ausgereiften Apps auf nahezu allen Endgerätetypen und weit über einer halben Million App-Downloads sowie monatlich über drei Millionen Filmsichtungen verfügt Netzkino über eine für die Werbeindustrie attraktive Reichweite. Mit Hilfe der selbst entwickelten technischen Infrastruktur, die es Netzkino erlaubt, jeden Werbepartner anzubinden, verfügt der Anbieter über optimale Werbevermarktungsmöglichkeiten und stellt somit ein modernes, innovatives Free-TV dar. Netzkino schaltet ähnlich wie das klassische Free-TV Werbespots vor und während des Filmkonsums. Der Youtube-Kanal (www.youtube.de/netzkino) von Netzkino ist der bekannteste und größte deutsche Spielfilmkanal auf der Plattform.

    Pressekontakt:

    MH Media
    Herr Marc Hankmann
    Stettiner Str. 44
    48147 Münster

    fon ..: +49 251 590 880 – 20

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Netzkino verschenkt „Die fabelhafte Welt der Amélie“

    wurde gebloggt am 16. Dezember 2014 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 292 x angesehen