• Klingelingeling… neuer Lieferservice des Restaurant Jolesch an den Weihnachtsfeiertagen

    Berlin – Hier kommt das Xmas-Enten-Taxi! Für alle, die im Advent und an den Weihnachtsfeiertagen zuhause eine leckere Ente genießen, aber nicht selbst kochen wollen, hat das österreichische Restaurant Jolesch in Berlin-Kreuzberg ab sofort eine leckere Ente im Angebot. „Einfach zwei bis drei Tage vorher bestellen und wir liefern die vorbereitete Ente samt Beilagen und Sauce zur gewünschten Zeit. Auch an Heiligabend“, erklären Küchenchef Tobias Janzen und Jolesch-Gastgeberin Renate Dengg. Die Weihnachts-Enten haben sie höchstpersönlich ausgesucht. Sie stammen von einem Bauernhof aus Brandenburg und wiegen rund zwei Kilo. Das reicht für vier bis sechs Personen.
    Die Brandenburger Landenten werden von Küchenchef Tobias Janzen hell vorgebraten und müssen dann nur noch mit Honigglasur eingepinselt und dann rund 45 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad knusprig gebraten werden. Tipp: Die Ente sollte man im Backofen nur auf ein Ofengitter legen, so wird sie rundherum knusprig. Und damit der Backofen möglichst sauber bleibt, sollte man ein Abtropfgefäß drunter stellen.
    Zur knusprigen Ente gibt es Rotkohl, Grünkohl, Kartoffelklöße und reichlich Bratensauce. Die Anlieferung übernimmt der Bloomsbury Lieferservice. Samt Beilagen und Anlieferung kostet die Weihnachtsente 89 Euro. Sie kann unter Telefon 030/6123581 oder unter mail@jolesch.de bestellt werden.

    Über:

    Jolesch
    Frau Renate Dengg
    Muskauer Straße 1
    10997 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030/6123581
    web ..: http://www.jolesch.de
    email : mail@jolesch.de

    „A wenig“ Österreich mitten in Kreuzberg kann man im Restaurant Jolesch in Berlin-Kreuzberg erleben. Das nach Friedrich Torbergs Roman „Tante Jolesch“ benannte Restaurant erinnert ein bisschen an die gemütlichen Wiener Beisl. Auf der Speisekarte finden sich vor allem typisch österreichische Spezialitäten vom Steirischen Vogerlsalat über Wiener Schnitzel und Tafelspitz bis zum Kaiserschmarren oder Wachauer Marillenknödel. Zudem ist das Jolesch für Fans österreichischer Weine eine wahre Fundgrube. Mehr als 400 österreichische Weine warten auf ihre Verkostung. Damit ist das Jolesch sicher der größte österreichischen Weinladen. Selbstverständlich sind dort auch edle Tröpfchen der bekannten Spitzenweingüter Prieler oder Jamek vertreten sowie rund 100 köstliche österreichische Brände u. a. von Guglhof, Reisetbauer, Gölles und Freihof.

    Pressekontakt:

    IN-Press
    Frau Irmgard Nille
    Alsterdorfer Straße 459
    22337 Hamburg

    fon ..: 040 46881030
    web ..: http://www.in-press-buero.de
    email : irmgard.nille@in-press.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Knusprige Xmas-Enten vom „Jolesch-Enten-Taxi“

    wurde gebloggt am 8. Dezember 2014 in der Rubrik Essen - Trinken
    Artikel wurde 578 x angesehen