• Am 1.11.2013 ging der Online-Shop lakritz-spezialitaeten.de live und feiert nun seinen ersten Geburtstag.

    In den ersten Wochen auf dem Markt hatte die Inhaberin Lenka Kalwies noch mit ein paar Widrigkeiten zu kämpfen; die Technik hielt mit unvorhergesehenen Fehlern auf, Prozesse liefen noch nicht rund.

    Mit der Zeit jedoch hat sich alles gut eingespielt und die Optimierung brachte einige Neuerungen mit: So kann inzwischen nicht nur mit PayPal und Vorkasse bezahlt werden, sondern es ist auch ein Partner für Kreditkartenzahlungen gefunden und Sofortüberweisung integriert worden. Um Freunde glücklich zu machen gibt inzwischen die Möglichkeit sein Lakritz in Geschenk-Boxen verpacken zu lassen oder einen Gutschein zu versenden. Seit etwa einem halben Jahr ist der Shop auch mobil zu erreichen durch das Aufsetzen einer mobilen Variante. „Wir arbeiten aber aktuell daran, den Shop in einem responsive Design anzubieten, damit die Bestellungen über den mobilen Kanal direkt von der Warenwirtschaft erfasst werden können.“ fügt Kalwies hinzu.

    Der Shop besticht durch ein schlankes und übersichtliches Design, eine einfache Handhabung und eine hervorragende Auswahl. Ziel von Kalwies war es, die besten Lakritzvariationen aus aller Welt in ihrem Shop dem deutschen Markt zugänglich zu machen. Grund ist die spannende Eigenart jeder Nation Lakritz zu verarbeiten. So hat Lakritz aus Island oft eine mutige Kombination mit Schokolade, Lakritz aus Italien oder Spanien ist sehr natürlich gehalten und nah am Rohlakritz. Und Holländisches Lakritz ist bekannt für seinen hohen Anteil an Salmiaksalz. All dies und noch viel mehr ist in dem Online-Shop erhältlich.

    Schon recht früh entdeckte Kalwies den Bedarf an Lakritz für besondere Ernährungsweisen. Deshalb hat sie in ihrem Sortiment eine breite Sparte an zuckerfreiem, veganem und auch glutenfreiem Lakritz. Und die Absätze zeigen, dass dies ein wachsender Markt ist.

    Neben dem Online-Geschäft ist lakritz-spezialitaeten.de inzwischen auch offline zu finden. Zuletzt war ein Teil des Sortiments auf der Hamburger Verbrauchermesse DU UND DEINE WELT ausgestellt, über den Winter wird Kalwies jeden Samstag mit einem Stand auf der Marktzeit in der Fabrik in Altona zu finden sein. „Für viele Kunden ist es wichtig, die Sorten vorab zu testen, zu probieren, konkrete Fragen stellen zu können. Deshalb haben wir beschlossen on- und offline miteinander zu verknüpfen.“ begründet Kalwies ihre Entscheidung.

    Für die nähere Zukunft plant Kalwies das B2B-Geschäft weiter auszubauen und firmenindividuelle Lösungen anbieten zu können.

    Pressekontakt:
    Lenka Kalwies
    lakritz-spezialitaeten.de lvk e.K.
    lenka@lakritz-spezialitaeten.de
    Hütten 119
    20355 Hamburg
    http://lakritz-spezialitaeten.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Dem Neugeborenenstatus entwachsen: lakritz-spezialitaeten.de feiert seinen ersten Geburtstag!

    wurde gebloggt am 28. Oktober 2014 in der Rubrik Essen - Trinken
    Artikel wurde 658 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , ,