• In der heutigen modernen Welt gibt es immer wieder etwas Neues zu entdecken. Dies gilt besonders aufgrund der neuen technischen Möglichkeiten die im wahrsten Sinne des Wortes ganz neue Perspektiven und Einblicke gewähren. Eine der spannendsten Entwicklungen in letzter Zeit sind dabei die Drohnen und ihr Einsatz in der der Fotografie und bei Videoaufnahmen aus der Luft. Mit Drohnen lassen sich einzigartige Perspektiven, unbekannte Winkel und Kamerafahrten realisieren, dank der hohen Wendigkeit der Drohnen, ihrer Stille, der Möglichkeit in der Luft stehen zu bleiben und ihrer geringen Größe. Zudem lassen sich mit Drohnen Luftaufnahmen auch in geringer Distanz zum Boden und zu allen Arten von Bauten oder natürlichen Elementen durchführen, ganz im Gegensatz zum Einsatz von Helikoptern oder Flugzeugen, welche eine Mindesthöhe einhalten müssen. Luftvideos und Luftfotos werden daher mit Drohnen auf ein ganz neues Niveau gehoben, und dies bei gleichzeitiger Einfachheit im Einsatz und auf einem vergleichsweise günstigen Kostenniveau.

    Gute und ansehnliche Luftaufnahmen mit Drohnen sind allerdings in der Regel nicht so einfach zu realisieren. Zuallererst ist die richtige technische Ausstattung unabdingbar. Dies beginnt selbstverständlich mit der Drohne selber, diese sollte leise, ausreichend stabilisiert und mit entsprechenden Zulade- und Befestigungsmöglichkeiten für Kameratechnik ausgestattet sein. Nicht zu unterschätzen ist beim Einsatz von Drohnen für Luftaufnahmen die menschliche Komponente, der Pilot. Denn gute Aufnahmen mit hoher Bildqualität und Genauigkeit, und vor allem gute Kamerafahrten und Perspektiven gelingen nur wenn die Drohne entsprechend gut gesteuert wird. Denn nur wenn die Drohne die richtigen Manöver zur richtigen Zeit und das mit ruhigen Bewegungen ausführt gelingen auch besonders gute und beeindruckende Luftaufnahmen in hoher Qualität.

    Die neueste Generation der DJI-Drohnen im Einsatz bei Skycopter
    Bei dem Schweizer Anbieter von Luftbild-Aufnahmen aller Art, Skycopter, kommt jetzt die neueste Generation der DJI-Drohnen, die DJI S 1000, zum Einsatz. Die garantiert Luftaufnahmen in hoher Auflösung und bester Qualität, welche zudem, dank Steuerung durch GPS, punktgenau erfolgen können, und dank des Einsatzes von Drohnen dennoch für begrenzte oder kleinere Budgets realisierbar sind.
    Skycopter bietet dabei nicht nur Luftfotografie und Luftvideo an, sondern auch Thermografie-Aufnahmen zur Qualitätskontrolle von Immobilien und Solaranlagen im Hinblick auf Wärmelecks und Leistungsverluste. Ebenfalls lassen sich Gebäude auf Schäden untersuchen oder der Zustand von großen Freiflächen beurteilen. All dies macht die Drohnen zum Allzweckmittel für Luftaufnahmen.

    skycopter.ch
    Reto Brunner
    Businesscenter Sonnental – Zürichstrasse 98

    8600 Dübendorf
    Schweiz

    E-Mail: reto.brunner@skycopter.ch
    Homepage: http://www.skycopter.ch
    Telefon: +41 (0)44 500 22 66

    Pressekontakt
    E-review.de
    Long Duc Nguyen
    Kiefholzstr. 263

    12437 Berlin
    Deutschland

    E-Mail: info.ereview@gmail.com
    Homepage: http://www.e-review.de
    Telefon: 493054828140

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Luftaufnahmen mit Drohnen

    wurde gebloggt am 22. April 2014 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 214 x angesehen

    Schlagwörter: , , ,