• …durch polnisches Pflegepersonal? Sind diese Dienstleistungen legal und seriös?
    Das sollten Sie bei der Auswahl des richtigen Betreuungspersonals beachten:

    BildViele Familien stehen vor der Herausforderung ihre pflegebedürftigen Angehörigen, die bedingt durch eine Erkrankung oder Altersschwäche nicht mehr in der Lage sind für sich selber zu sorgen, eine bestmögliche Versorgung zu Hause sicher zu stellen.
    Im Anfangsstadium vieler Erkrankungen lässt sich die Versorgung oft noch mit Hilfe der Familie, Freunden und ambulanten Pflegediensten bewerkstelligen. Doch wenn die Erkrankten im Laufe der Zeit eine Betreuung rund um die Uhr benötigen, kann der Einsatz einer 24 Stunden Pflegekraft aus Polen oder anderen osteuropäischen Ländern eine enorme Unterstützung darstellen.

    Ein legaler Weg ist der Einsatz einer Betreuungskraft über ein osteuropäisches Unternehmen, dem der Abschluss eines Dienstleistungsvertrages mit dem Patienten bzw. deren Bevollmächtigen zugrunde liegen sollte. Partneragenturen in Deutschland übernehmen die Vermittlung des Personals und unterstützen bei der Abwicklung sonstiger Formalitäten.

    Die Arbeitskraft sollte über das Endsendeunternehmen in Deutschland krankenversichert sein und über eine gültige Endsendebescheinigung verfügen. Neuerdings bieten einige Vermittler TÜV – zertifizierte Mitarbeiter an, die über einen entsprechenden Nachweis über den Abschluss der Prüfung zum „Pflegehelfer/in der Altenpflege“ verfügen.

    Wichtig ist auch, dass die Kosten seitens der Agentur bzw. dem osteuropäischen Unternehmen transparent dargestellt werden und durch eine Rechnung ausgewiesen sind.
    Und natürlich dürfen die Betreuer/innen nicht 24 Stunden durch arbeiten. Eine Einhaltung der deutschen Arbeitszeitgesetze und Ruhezeiten sind ein weiterer Bestandteil einer legalen Mitarbeiterüberlassung.

    Sie benötigen Unterstützung bei der Auswahl einer geeigneten 24 Stunden Betreuung? Wir beraten sie gerne unter folgender Rufnummer: 0209/31925351. Auf unserer Homepage www.pflegevermittlung-24.de finden sie weitere Hinweise.

    Über:

    Pflegevermittlung-24
    Herr Ersin Ataman
    Grawenhof 17
    45883 Gelsenkirchen
    Deutschland

    fon ..: 0209/31925351
    web ..: http://www.pflegevermittlung-24.de
    email : info@pflegevermittlung-24.de

    Unsere Service-Agentur ist auf die Vermittlung von Pflegefachkräften, Betreuungspersonal und Haushaltshilfen aus Polen und anderen osteuropäischen Ländern spezialisiert.

    Pressekontakt:

    Pflegevermittlung-24
    Frau Johanna Ataman
    Grawenhof 17
    45883 Gelsenkirchen

    fon ..: 0209/31925351
    web ..: http://www.pflegevermittlung-24.de
    email : info@pflegevermittlung-24.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    24 Stunden Pflege & Betreuung für Senioren und erkrankte Menschen in der häuslichen Umgebung

    wurde gebloggt am 3. April 2014 in der Rubrik Gesundheit
    Artikel wurde 443 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , ,