• Hypnose bei Dr. Elmar Basse in der Praxis für Hypnose Hamburg kann das Selbstvertrauen stärken. Der Mangel an Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl, der nicht wenige Menschen belastet, kann laut Elmar Basse bewältigt werden, indem Kräfte des Unbewussten mittels Hypnose aktiviert werden. Klinische Hypnose, wie Elmar Basse sie praktiziert, ist keine Showhypnose, sondern ein Heilverfahren.

    Mehr Selbstvertrauen durch Hypnose - Dr. Elmar Basse - Hypnose Hamburg
    Dr. Elmar Basse – Hypnose Hamburg

    Viele Menschen leiden unter einem Mangel an Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen, erklärt Dr. Elmar Basse, der Inhaber der Praxis für Hypnose Hamburg. Elmar Basse: “Gerade unter gesellschaftlichen Bedingungen, unter denen verbreitet hoher Wert auf die Außendarstellung gelegt wird und nicht wenige “Glücksforscher” behaupten, am glücklichsten seien extrovertierte Menschen, die leicht auf andere zugehen und Beziehungen knüpfen und aufrechterhalten, leiden eher in sich gekehrte, introvertierte Menschen verstärkt an dem von ihnen wahrgenommenen Mangel an Selbstvertrauen.” Sie haben laut Elmar Basse nicht selten das Gefühl, es ginge ihnen deutlich besser, wenn sie sich stärker behaupten könnten, wenn sie “ihren Mann (ihre Frau)” stehen könnten.
    Tatsächlich kann es, so erklärt Elmar Basse, für das berufliche Fortkommen problematisch werden, wenn man “sein Licht unter den Scheffel stellt” und seine Potenziale nicht abrufen bzw. nicht selbstbewusst darstellen kann. Man droht dann nicht selten übersehen zu werden, meint Elmar Basse. Ähnlich im Bereich der sozialen Kontakte. Das Anknüpfen von Beziehungen kann sich als schwierig darstellen, wenn man nicht “aus sich herauskommt”.
    Elmar Basse: “Viele Menschen, die an einem Mangel an Selbstvertrauen leiden, führen in sich einen internen Dialog, neigen zum Grübeln und zu hoher innerer Anspannung.” Sie spüren, so erklärt Elmar Basse, Hemmungen und Blockaden, wenn sie etwas sagen oder tun sollen, mit dem sie sich exponieren würden. Schon der Gedanke, dass andere auf sie aufmerksam werden könnten, löst in vielen Menschen Hemmungen aus. Elmar Basse: “Sie könnten damit zum Objekt von Beurteilungen und Bewertungen werden.” Diese nehmen sie aber oftmals schon genügend in sich selbst vor. Elmar Basse: “Wenn sie sich hingegen “verstecken”, wenn sie sich nicht exponieren, können sie zwar gewisse Ziele für sich nicht erreichen, stellen aber immerhin sicher, dass sie keine “negativen Sanktionen” im Sinne negativer Beurteilungen und Bewertungen ertragen müssen (außer eben derjenigen Beurteilung und Bewertung, dass ihnen attestiert wird, sie hätten kein Selbstvertrauen – was sich eben wie erwähnt durchaus problematisch anfühlen kann und die Betroffenen nach Auswegen suchen lässt).”
    Von psychologischer Seite werden häufig “Selbstbehauptungstrainings” angeboten. Die Betroffenen sollen, so erklärt Elmar Basse, lernen, sich durchzusetzen. Das hilft nicht jedem. Manch einer spürt, dass er damit gegen seine innere Natur anarbeitet. Selbstvertrauen gründet sich aber nicht zuletzt darauf, dass man “sich selbst vertraut”, wofür es erforderlich ist, erst einmal zu sich selbst zu kommen. Das gelingt nicht immer über den bewussten Verstand und den bewussten Willen, meint Elmar Basse. Vielmehr bedarf es dann einer Kontaktaufnahme mit den Kräften, die in einem liegen. Hypnose, wie sie Dr. Elmar Basse in seiner Praxis für Hypnose Hamburg gerade auch als Tiefenhypnose anbietet, ist ein möglicher Weg, zum “inneren Kern” zu kommen, zu einer Sicherheit im eigenen Selbst. Denn Hypnose bei Elmar Basse ist letztendlich eine Form von Konzentration auf einen einzigen Punkt (in der Hypnoseeinleitung auf das, was der Therapeut sagt und tut, und von dort ausgehend Konzentration auf die eigenen inneren Kräfte). Sie bedeutet auch, so erklärt Elmar Basse,sich nicht ablenken zu lassen, sondern fokussiert zu sein – bei Menschen mit Mangel an Selbstwertgefühl: fokussiert zu sein auf sich selbst und in sich selbst zu ruhen. Denn durch das Ruhen in sich selbst kann sich innere Kraft entwickeln, die einen dann befähigen kann, auch in die Außenwelt hinauszutreten.

    Weitere Informationen und Angaben finden Sie unter http://www.prseiten.de/pressefach/hypnose-hamburg/news/2654 sowie http://www.hypnose-hamburg.biz.

    Über Hypnose Hamburg Dr. Elmar Basse:
    In der Praxis für Hypnose Hamburg bietet Dr. Elmar Basse seit vielen Jahren klinische Hypnose und Hypnosetherapie an für Themen wie Raucherentwöhnung, Gewicht abnehmen, Bewältigen von Ängsten und Schmerzen und vieles andere mehr. Hypnose ist ein effektives, wissenschaftlich geprüftes Verfahren. Klinische Hypnose, wie Elmar Basse sie anbietet, ist keine Showhypnose, sondern ein Heilverfahren.

    Pressekontakt:
    Hypnose Hamburg
    Elmar Basse
    Glockengießerwall 17
    20095 Hamburg
    Deutschland
    040 – 33 31 33 61
    praxis@hypnose-hamburg.biz
    http://www.hypnose-hamburg.biz

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Mehr Selbstvertrauen durch Hypnose – Dr. Elmar Basse – Hypnose Hamburg

    wurde gebloggt am 24. Februar 2014 in der Rubrik Gesundheit
    Artikel wurde 412 x angesehen

    Schlagwörter: , , , ,