• Pitchpine engl.Pechkiefer sind schwere und kernholzreiche Kiefernhölzer. Pitchpine ist keine botanische Bezeichnung, vielmehr ist ein Sammelbegriff für beste Nadelholzqualität (härteste Nadelholz)

    Bildwelches heute kaum noch verfügbar ist. Dieses Kernholz ist sehr schwer und hat sehr schmale Jahresringe.

    Diese aus Amerika stammende Dielenboden aus Sumpfkiefer hergestellt ist voraussichtlich in vielen älteren Häuser noch vorhanden, jedoch wurden ab den 70-er Jahre oft mit Linoleum, Teppichböden oder ähnlichem überklebt.

    Hier lohnt sich auf jedenfall ein Blick unter den vorhandenen Bodenbelag, ob nicht ein solcher Dielenboden sich darunter befindet.

    Die Optik dieses Dielenbodens ist sehr schön geht ein bischen ins rötliche und hat eine sehr schöne Maserung.

    Parkett J.Kulcsar hat vor kurzem eine komplette Wohnung mit diesem Dielenboden renoviert, geschliffen und lackiert.

    Hier haben wir die Arbeit also die Renovierung der Dielen dokumentiert:

    http://www.kulcsar-bodenbelaege.de/renovierung-eines-pitch-pine-sumpfkiefer-dielenbodens-in-hechingen-durch-schleifen-und-lackieren-in-3-tagen/

    Die Pitch Pine Red Dielen waren extrem verdreckt, Kleber-, Kork und Filzreste und Spachtelmasse darauf, das Schleifen erwies sich als äußerst diffizil, besonders im Flur, die Parkettbandschleifmaschine hat den Dienst verweigert, da die Filzhaare den Absaugrohr verstopften und beim Randschleifer riß der Antriebsriemen.

    Im Flur musste soger 16 -er Körnung Schleifband eingesetzt werden, und 36-er Körnung beim Randschleifer.

    Wir haben schöne Bilder auf der Webseite:

    http://www.kulcsar-bodenbelaege.de

    Über:

    Johann Kulcsar
    Herr Johann Kulcsar
    Sturmbühlstraße 79
    78054 Villingen-Schwenningen
    Deutschland

    fon ..: 07720-38839
    web ..: http://www.kulcsar-bodenbelaege.de/renovierung-eines-pitch-pine-sumpfkiefer-dielenbodens-in-hechinge
    email : jkulcsar@gmx.de

    Wir brauchen Ihre Mitarbeit und Hilfe. Teilen Sie diesen Artikel auch anderen weiter oder verwenden Sie auf Ihre Webseite.

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden

    Pressekontakt:

    Johann Kulcsar
    Herr Johann Kulcsar
    Sturmbühltrasse 79
    78054 Villingen-Schwenningen

    fon ..: 0772038839
    web ..: http://www.kulcsar-bodenbelaege.de/renovierung-eines-pitch-pine-sumpfkiefer-dielenbodens-in-hechinge
    email : jkulcsar@gmx.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Renovierung eines überklebten,unansehnlichen Pitch Pine Dielenbodens durch schleifen und lackiere in 3 Tagen.

    wurde gebloggt am 17. Februar 2014 in der Rubrik Wohnen - Wohnraumgestaltung
    Artikel wurde 328 x angesehen

    Schlagwörter: , , ,