• Designer erhält angesehenen Preis in der Kategorie Summer/ Casual für seinen Source Lounge Chair von der American Society of Furniture Designers (ADFD)

    Auszeichnung aus Amerika: Mathias Hoffmann gewinnt Pinnacle Award 2013
    Pinnacle Award 2013 für den Source Lounge Chair

    Tübingen, 20. Dezember 2013 – Der Routinier der deutschen Möbeldesigner-Szene, Mathias Hoffmann, erhält den Pinnacle Award 2013. Verliehen wird die Auszeichnung von der renommierten American Society of Furniture Designers (ADFD), die jährlich die Besten unter ihresgleichen kürt. Ausschlaggebend ist die Qualität des Designs – von Möbeln, die in großen Stückzahlen verkauft werden. Der Pinnacle Award wird in 16 Kategorien verliehen und zählt zu den wichtigsten Preisen der Branche in Amerika. Hoffmanns Source Lounge Chair hat die Jury in der Kategorie Summer/ Casual überzeugt. Der Flechtsessel für den Indoor Bereich, der klassische Elemente der Korbflechterei modern übersetzt, wird von dem englischen Unternehmen Gloster Furniture mit Dependance in den USA vertrieben.
    Hoffmann ist stolz auf die Trophäe aus Amerika: „Ich freue mich sehr über diese Anerkennung, da sie von Kollegen vergeben wird. Sie zeigt, dass hochwertige Möbel mit weichen, emotionalen Linien nicht der Mode unterworfen sind und alle Trends überdauern.
    In seiner Karriere hat Hoffmann für namhafte Unternehmen wie Gloster, Brown Jordan, Lloyd Flanders, Rolf Benz, De Sede, Himmola, Natuzzi, Tonon u.a. gearbeitet. Sein Stil sind zeitlose, sinnliche Formen kombiniert mit hohem Komfort und einem klaren Bekenntnis zu Qualität.

    Weitere Informationen und Angaben finden Sie unter http://www.mathias-hoffmann-design.com.

    Über knottkomm:
    Über Mathias Hoffmann:
    „Andere Möbel schaffen“ – das treibt Hoffmann, den Routinier der Branche, der für namhafte Unternehmen wie Gloster, Brown Jordan, Lloyd Flanders, Rolf Benz, De Sede, Himmola u.a. gearbeitet hat, an. Zeitlose, sinnliche Formen mit klarem Ausdruck kombiniert mit höchstem Komfort in perfekter Qualität – das ist seine Handschrift. Viele seiner Klassiker – Verkaufsschlager der Möbelbranche – stehen in Wohn- und Schlafzimmern auf der ganzen Welt und werden bis heute produziert.

    Pressekontakt:
    knottkomm
    Tanja Knott
    Von-Anckeln-Str. 15
    21029 Hamburg
    Deutschland
    040-86648620
    tknott@knottkomm.de
    http://www.knottkomm.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Auszeichnung aus Amerika: Mathias Hoffmann gewinnt Pinnacle Award 2013

    wurde gebloggt am 20. Dezember 2013 in der Rubrik Wohnen - Wohnraumgestaltung
    Artikel wurde 351 x angesehen

    Schlagwörter: , , , ,