• Die Landesgartenschau Zülpich 2014 freut sich über ausgefallene Sitzmöglichkeiten als Spende.

    BildVor der wunderschönen, historischen Kulisse des Weiertores und der Zülpicher Stadtmauer wird im Park am Wallgraben die „Lange Tafel“ der Landesgartenschau Zülpich 2014 stehen. Hier haben die Besucher die Möglichkeit mit der Familie oder mit Freunden in ungezwungener Atmosphäre zusammen zu sein. Sie können gemeinsam picknicken, reden, lachen und dabei den Ausblick auf den Weinberg und die direkte Umgebung genießen. Für diese „Lange Tafel“ sucht die Landesgartenschau Zülpich 2014 jetzt besonders ausgefallene Sitzmöglichkeiten.

    „Die `Lange Tafel´ soll ein lebendiger Ort der Begegnung werden, an dem sich die Besucher der Landesgartenschau Zülpich 2014 heimisch fühlen. Deshalb möchten wir an dieser Stelle keine Plastikstühle aufstellen, sondern die Besucher mit ausgefallenen und bunten Holzstühlen erfreuen, die eine eigene Geschichte und Vergangenheit haben“, erläuterte Christoph M. Hartmann, Geschäftsführer der Landesgartenschau Zülpich 2014 GmbH.

    „Wir bitten die Zülpicher Bevölkerung deshalb um Mithilfe und freuen uns über jeden Holzstuhl als Spende für die `Lange Tafel´. Schon jetzt bedanken wir uns sehr herzlich für dieses Spendenengagement und Ihren persönlichen Beitrag für eine gemütliche und einladende `Lange Tafel´. Weil die Stühle ausschließlich im Außenbereich eingesetzt werden, sollten diese keine Polsterung haben“, ergänzte Bürgermeister Albert Bergmann.

    Die gespendeten Stühle sollen bis zur Eröffnung der Landesgartenschau Zülpich 2014 am 16. April 2014 zusätzlich noch farbenfroh gestaltet werden. Hierfür werden kunstbegeisterte Menschen oder Schulklassen gesucht, die einen gespendeten Holzstuhl für die `Lange Tafel´ nach ihren Vorstellungen bemalen, lackieren oder umgestalten möchten.

    Die Bürger können ihre Stühle nach vorheriger Anmeldung unter Telefon 02252-52345 bei der Landesgartenschau Zülpich 2014 GmbH im Rathaus abgeben. Alternativ ist nach Absprache eine Abholung möglich. Auch Personen, die einen Holzstuhl gestalten möchten, können sich unter der angegebenen Telefonnummer melden.

    Über:

    Landesgartenschau Zülpich 2014 GmbH
    Frau Jennifer Held
    Markt 21
    53909 Zülpich
    Deutschland

    fon ..: 02252-52274
    web ..: http://www.laga2014.de/
    email : jheld@stadt-zuelpich.de

    Am 16. April 2014 öffnen sich die Tore zum größten Ereignis des Jahrzehnts in der Region zwischen Rheinland und Eifel: der Landesgartenschau Zülpich 2014! 180 Tage lang ist die Römerstadt Zülpich unter dem Motto ,,Zülpicher Jahrtausendgärten – von der Römerzeit bis ins 21. Jahrhundert“ Gastgeber für Garten- und Blumenfans aus ganz Nordrhein-Westfalen und den benachbarten Regionen. Auf einer Ausstellungsfläche von 25 Hektar erwarten die Besucher die neuesten Gartentrends, besondere Kultur-, Kunst- und Naturerlebnisse, Spiel, Spaß und vieles mehr.

    Pressekontakt:

    Landesgartenschau Zülpich 2014 GmbH
    Frau Jennifer Held
    Markt 21
    53909 Zülpich

    fon ..: 02252-52274
    web ..: http://www.laga2014.de/
    email : jheld@stadt-zuelpich.de

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Holzstühle für die `Lange Tafel´ am Weiertor gesucht!

    wurde gebloggt am 23. September 2013 in der Rubrik Urlaub - Reisen
    Artikel wurde 264 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , ,