• Terrassendielen aus Holz lösten in den letzten Jahren einen regelrechten Hype aus. In vielen Gärten sind bereits Holzterrassen zu sehen, die auf unterschiedlichste Art und Weise angelegt sind. Warum sich ständig mehr Eigenheimbesitzer für eine Terrasse aus Holz entscheiden, liegt auf der Hand. Viele Gründe sprechen für die leicht zu verarbeitenden Terrassendielen, mit denen sich in Windeseile ein Ort der Entspannung und Erholung bauen lässt. Auch Heimwerker, die noch keine Kenntnisse im Terrassenbau besitzen, sind in der Lage eine Holzterrasse zu errichten. Für die Ausführung bedarf es keiner speziellen Maschinen, wie diese beispielsweise zum Bearbeiten von Steinplatten vonnöten sind. Eine Stich- oder Handkreissäge sowie ein Akkuschrauber und einige Werkzeuge, die in jedem Haushalt in der Regel vorhanden sind, ist alles, was benötigt wird.
    Vor dem Kauf von Terrassendielen sollten allerdings ein paar wichtige Punkte beachtet werden. Mit Terrassendielen lassen sich zum einen schöne Terrassen errichten. Zum anderen können diese auch als Pooleinfassung verwendet werden. Ein Steg in einen Gartenteich kann ebenfalls damit gebaut werden. Es sind fast keine Grenzen für die Benutzung der Terrassendielen gesetzt. Je nachdem welchen Zweck die Dielen erfüllen sollen, ist es notwendig eine geeignete Holzsorte zu wählen.
    Garapa ist ein südamerikanisches Holz, welches für den Terrassenbau in zunehmendem Maße eingesetzt wird. Es ist eine gute Alternative zum asiatischen Bangkirai, welches aufgrund der hohen Nachfrage in der Qualität immer größere Einbußen hinnehmen musste. Garapa hat eine hohe Dichte und besitzt einen hohen Eigenölgehalt. Diese Eigenschaften machen das Holz auch für den Wasserbereich einsetzbar. Außerdem weist das Hartholz mit besten Eigenschaften ein gutes Preis-Leistungsverhältnis auf.
    Außer dem Garapa sind aus Südamerika noch weitere Hölzer wie Ipe, Massaranduba, Teak oder auch Cumaru erhältlich. All diese Holzarten versprechen eine sehr lange Lebensdauer von mindestens 25 Jahren und sind somit auch in die Dauerhaftigkeitsklasse I eingeordnet. Für Terrassenbauer, die Wert auf europäische Holzarten legen, werden Terrassendielen aus sibirischer Lärche oder auch aus Douglasie auf dem Markt angeboten. Diese Sorten sind jedoch nicht für den Nassbereich geeignet. Auch die Lebensdauer von 10 bis 15 Jahren ist etwas geringer gegenüber den exotischen Harthölzern.
    Für jeden Anwendungsfall gibt es immer die passenden Terrassendielen. Deshalb werden diese immer beliebter um den Übergang vom Haus in den Garten zu gestalten. Aesthetics ist der Online Fachhändler, der eine Riesenauswahl im Shop, der unter http://www.aesthetics-online.com zu finden ist, präsentiert. Gleichzeitig hält der Spezialist das nötige Knowhow für seine Kunden bereit, damit die Verlegung ordnungsgemäß durchgeführt werden kann.

    Aethetics
    Alexander Ernst
    Dr. Brunotte Str. 21

    37581 Bad Gandersheim
    Deutschland

    E-Mail: aestheticsemail@aol.com
    Homepage: http://www.aesthetics-online.com
    Telefon: 0176 29953005

    Pressekontakt
    Aethetics
    Alexander Ernst
    Dr. Brunotte Str. 21

    37581 Bad Gandersheim
    Deutschland

    E-Mail: aestheticsemail@aol.com
    Homepage: http://www.aesthetics-online.com
    Telefon: 0176 29953005

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Terrassendielen setzen natürliche Akzente im Garten

    wurde gebloggt am 21. September 2013 in der Rubrik Dienstleistung
    Artikel wurde 409 x angesehen

    Schlagwörter: , ,