• Das 4-Sterne-Hotel Sonnenburg liegt in Obermais, einem Ortsteil von Meran. In Meran selbst bieten sich zahlreiche Ausflugs- und Besichtigungsmöglichkeiten. Dieses schöne, von einem Park umgebene Hotel in Meran ist der ideale Ort für stadtnahe und dennoch ruhige Ferien. Gäste schätzen die Nähe zum Zentrum von Meran, das sie mit einem gemütlichen Spaziergang erreichen können.

    Im Haus werden Gäste mit einer bodenständigen Herzlichkeit und Gastfreundschaft erwartet. Förmlichkeiten sind hier nicht das oberste Gebot, vielmehr ist das Hotel in Meran von einer familiären Atmosphäre geprägt. Als Unterkunft für Gäste, die Meran und Umgebung kennenlernen und trotzdem angenehm entspannen möchten, ist es ideal.
    Das Haus eignet sich für den Kurzurlaub ebenso wie für Familienferien. Ruhe und Geborgenheit strahlen vor allem die gepflegte Gartenanlage aus, die einem Refugium gleichen. Die wiederum ist eingebettet in das Villenviertel von Obermais. Die weitläufige Liegewiese wird von herrlichen Blumenbeeten umgeben, in die sich Natursteine und eine schön gestaltete Poolanlage einbetten. Der Aufenthalt mit Blick auf die Texelgruppe ist unvergesslich schön und genau richtig, um sich nach einem inspirierenden Stadtbesuch zu erholen.

    Das Restaurant im Hotel Sonnenburg überrascht mit gastronomischer Vielseitigkeit. Das kulinarische Angebot reicht von Knödeln und Mehlspeisen nach altösterreichischer Manier es hin zum maritimen Fischgerichten und köstlichen italienischen Desserts. Die Vielfalt der Region spiegelt sich auch in der Weinkarte des Hauses wieder, auf der Spitzenweine aus Meran und ganz Südtirol vertreten sind.
    Im eleganten Hallenbad und dem schön gestalteten Saunabereich kann man bei jeder Witterung entspannen. Der beheizte Außenpool ist einer der schönsten Aufenthaltsbereiche inmitten der üppigen Parklandschaft. Im Fitnessraum kann man sich täglich mit modernen Fitnessgeräten in Form bringen. Klassische Voll- oder Teilmassagen, Lymphdrainage und Shiatsu können Gäste ebenfalls in Anspruch nehmen.

    Die zentrale Lage des Hauses in Meran bietet sich für Stadtbesichtigungen, vor allem jedoch für Wanderungen an. Im Hotel Sonnenhof genießen Gäste den Komfort eines Wanderhotels, erhalten Karten und zahlreiche Tipps. Quasi vor der Tür verlaufen die Waalwege und der Meraner Höhenweg. Auch die neue Meraner Umlaufbahn im Wandergebiet Meran 2000 begeistert. Radfahrer genießen den Komfort eines weitverzweigten Radwegenetzes. Vor dem Haus kann man direkt ins idyllische Passeiertal starten. Richtung Süden führt der Etschtal-Radweg, vorbei an herrlichen Apfelwiesen bis nach Kaltern. Und Golfer können unter sage und schreibe sieben Golfplätzen in der Region auswählen.

    Hotel Sonnenburg
    Walter Wieser & Co Kg
    Ifingerstr. 14

    39012 Meran
    Italien

    E-Mail: info@sonnenburg.it
    Homepage: http://www.sonnenburg.it/
    Telefon: +39 / 0473 230050

    Pressekontakt
    brandnamic – hotel & destination marketing
    Othmar Fundneider
    Julius-Durst-Straße 44

    39042 Brixen
    Italien

    E-Mail: othmar.fundneider@brandnamic.com
    Homepage: http://www.brandnamic.com
    Telefon: +39 0472 831340

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Hotel Sonnenburg in Meran

    wurde gebloggt am 3. September 2013 in der Rubrik Urlaub - Reisen
    Artikel wurde 407 x angesehen

    Schlagwörter: , ,