• Dr. med. Ingo Tusk: Svenja Huth kann sicherlich in halben Jahr für den 1. FFC Frankfurt und die Nationalmannschaft wieder durchstarten Frankfurt (1. September 2013) – „Die Operation von Svenja Huth ist routinemäßig gut verlaufen und auch die Wunde heilt gut ab“, berichtet Dr. med. Ingo Tusk von der heutigen Nachsorge Untersuchung in der Klinik Rotes Kreuz der Frankfurter Rotkreuz-Krankenhäuser. Der Mannschaftsorthopäde des 1. FFC Frankfurt hatte der 22-Jährigen Fußball-Europameisterin vor einer Woche eine Kreuzband-Plastik eingesetzt. „Alles ist im grünen Bereich, denn es war wichtig, dass die Operation innerhalb von 24 Stunden nach dem Unfall durchgeführt werden konnte. So konnte die schwere Knieverletzung optimal versorgt werden.“

    Beim offiziellen Mannschaftsfoto des 1. FFC Frankfurt am vergangenen Donnerstag hatte die Stürmerin ihr verletztes Knie noch hinter ihren Kolleginnen versteckt, aber der Orthopäde Dr. med. Ingo Tusk ist sich sicher:
    „Natürlich ist der Unfall vor neun Tagen im Bad Hersfelder Trainingslager ein herber Rückschlag für Svenja Huth. Aber ich bin sehr zuversichtlich, dass sie als junge Fußballerin des 1. FFC Frankfurt und Nationalspielerin in einem halben Jahr wieder durchstarten kann!“

    Frankfurter Rotkreuz-Krankenhäuser e.V.
    Dr. Marion Schink
    Königswarterstraße 16

    60316 Frankfurt am Main
    Deutschland

    E-Mail: m.schink@rotkreuzkliniken.de
    Homepage: http://www.rotkreuzkliniken.de
    Telefon: 069 / 4071 320

    Pressekontakt
    Wortpräsenz – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Dr. Claudia Becker
    Hermannstr. 5

    60318 Frankfurt am Main
    Deutschland

    E-Mail: claudia@wortpraesenz.de
    Homepage: http://www.wortpraesenz.de
    Telefon: 069/13397496

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Dr. med. Ingo Tusk: Svenja Huth kann sicherlich in halben Jahr für den 1. FFC Frankfurt und die Nationalmannschaft wieder durchstarten

    wurde gebloggt am 2. September 2013 in der Rubrik Freizeit - Hobby
    Artikel wurde 359 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , ,