• Nie haben die Österreicher mehr Pelletskessel gekauft als 2012.

    Windhager Zentralheizung - Neuer Rekord am Pelletsmarkt
    Windhager Zentralheizung – Heizen mit Pellets

    11.971 Pelletskessel mit Leistungen bis 100 Kilowatt wurden 2012 eingebaut, das sind 15 Prozent mehr als das Jahr zuvor.

    Die aktuelle Studie “Innovative Energietechnologien in Österreich – Marktentwicklung 2012″ zeigt, dass die feste Biomasse in Österreich einer der wichtigsten erneuerbaren Energieträger ist. Die Studie wurde von vier Forschungseinrichtungen für das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie erstellt und kann kostenlos unter http://www.nachhaltigwirtschaften.at/e2050/results.html/id7253 heruntergeladen werden.

    Neuer Holzvergaser LogWIN Klassik

    Hochwertige Holzvergasertechnik zu einem attraktiven Preis – das bietet Windhager mit dem neuen LogWIN Klassik. Der für Halbmeter Scheite konzipierte Kessel ist ab August erhältlich.

    Mit dem LogWIN Klassik bringt Windhager einen neuen Holzvergaser auf den Markt, der durch seine effiziente Betriebsweise und seinen flexiblen Einsatzmöglichkeiten überzeugt. Dies liegt vor allem an der patentierten Brennkammer und der Verbrennungsregelung Lambdatherm. Diese stellt einen ebenso effizienten wie sauberen Betrieb sicher. Sein 145 Liter großer Füllraum besteht aus langlebigem Qualitätsstahl und ermöglicht gemeinsam mit der robusten Brennkammer einen reibungslosen Betrieb über viele Jahre. Ein weiteres Plus: Der LogWIN Klassik verfügt über einen stufenlos drehbaren Abgasanschluss und benötigt bis zu einem Drittel weniger Platz als vergleichbare Kessel. Dadurch ist er äußerst flexibel und eignet sich perfekt für Sanierungen.

    Praktische Details für mehr Komfort

    Hohen Bedienkomfort bietet der LogWIN Klassik durch die optional erhältliche vollautomatische Zündung. Einfach Kessel mit Holz befüllen, Türen schließen und im Handumdrehen wohlige Wärme genießen. So bald vom Wohnbereich oder vom Boiler Wärme angefordert wird, zündet der Kessel automatisch. Der automatische Nachlegehinweis sorgt für zusätzlichen Komfort. Damit kann der Betreiber bequem vom Bedienmodul im Wohnraum aus ablesen, ob der Kessel wieder mit Holz befüllt werden kann. Durch seine einhängbare Aschelade ist der LogWIN Klassik zudem besonders einfach zu reinigen.

    Qualität Made in Austria

    Windhager bietet den LogWIN Klassik ab Anfang August in drei Leistungsgrößen, von 18 bis 30 kW zu einem besonders attraktiven Preis an. Das macht ihn zur perfekten Heizlösung für landwirtschaftliche Betriebe sowie Ein- und Mehrfamilienhäuser. Der Holzvergaser kann bei Bedarf problemlos mit anderen Wärmeerzeugern, beispielsweise einer Solaranlage, kombiniert werden. Wie alle Windhager-Heizlösungen, wird der LogWIN Klassik ausschließlich am Firmensitz in Salzburg hergestellt.

    Weitere Informationen und Angaben finden Sie unter http://www.prseiten.de/pressefach/Windhager-Zentralheizung/news/1969 sowie http://www.windhager.com.

    Über Windhager Zentralheizung:
    Internationaler Spezialist für die Herstellung von Heizkessel und Zubehör für Öl, Gas, Solar, Festbrennstoffe mit Schwerpunkt Pelletskessel.
    Was im Jahr 1921 unter der Führung von Anton Windhager als kleine Herdwerkstatt begann ist heute eines der bedeutendsten Unternehmen der Heizungsbranche. Windhager Zentralheizung befindet sich nach wie vor in Familienbesitz und wird bereits in der dritten Generation erfolgreich geführt. Ganz nach dem Credo “Wärme in Perfektion” steht dabei die Zufriedenheit der Kunden und die Perfektion der Produkte im Vordergrund.

    Pressekontakt:
    Windhager Zentralheizung
    Dieter Last
    Anton-Windhager-Str. 20
    5201 Seekirchen
    Salzburg
    +49(0)541/58 04 699
    info@de.windhager.com
    http://www.windhager.com

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Windhager Zentralheizung – Neuer Rekord am Pelletsmarkt

    wurde gebloggt am 22. Juli 2013 in der Rubrik Umwelt - Energie
    Artikel wurde 273 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , ,