• Ursprünglich 2004 in Leipzig gestartet, bringt der mittlerweile international tätige Fahrradverleiher Nextbike seine auffälligen Leihräder in mehr als 30 deutschen Städten an den Radler. Das Verleihsystem ist automatisiert, die Räder können per Smartphone-App oder telefonisch gebucht werden. Dadurch ist ein Verleih rund um die Uhr gewährleistet. Nach der Leihzeit kann das entsprechende Rad an dafür ausgewiesenen Standplätzen einfach wieder abgegeben werden.

    Auch vor dem Gastwerk Hotel Hamburg im Stadtteil Bahrenfeld befindet sich nun seit Juni eine solche Ausleih- und Abgabestation. Das Besondere daran: Dank eines besonderen Kooperations-Deals des Hotels mit Nextbike sind die dort stationierten Räder mit dem Logo des Hauses individualisiert und können nur dort zurückgegeben werden – und nicht wie sonst üblich an jeder beliebigen Nextbike-Station im Stadtgebiet. Für die Gäste des Hauses hat das den Vorteil, dass vor Ort fast immer Räder verfügbar sind. Außerdem beträgt die Leihgebühr im Rahmen der Kooperation für 24 Stunden nur 7 Euro und nicht wie sonst üblich 9 Euro. Die Mietstation arbeitet umweltfreundlich und ressourcenschonend, da Sie über ein Solarpanel mit Energie versorgt wird.

    Die Gäste des Hotels schätzen den Service des Fahrradverleihs sehr, weil sie so fast jederzeit auf sehr umweltbewusste und direkte Weise die fahrradfreundliche und grüne Hansestadt erkunden oder Hamburgs Umgebung entdecken können. Die Fahrt zu den Landungsbrücken oder nach Planten un Blomen dauert jeweils nur rund 20 Minuten, zur Außenalster nur wenig länger. Wenn das Wetter mal echt hamburgisch, also wenig fahrradfreundlich ist, wartet das Gastwerk außerdem mit einem weiteren Mobilitätsservice auf. Der Gastwerk MINI kann von den Gästen ausgeliehen werden, damit ist dann auch einmal ein etwas längerer Ausflug, z.B. an die Nordsee, möglich.

    Wer nach einem langen Tag auf dem Nextbike-Rad (oder auch im MINI) ins Hotel zurückkehrt, kann sich dort an der L.Bar im Gastwerk mit Cocktails und anderen leckeren Getränken verwöhnen lassen. In der Bar wird außerdem regelmäßig Livemusik geboten – entweder zum entspannten Zurücklehnen oder auch zum Tanzen.

    Gastwerk Hotel Hamburg GmbH & Co. KG
    Stefan Pallasch
    Beim Alten Gaswerk 3

    22761 Hamburg
    Deutschland

    E-Mail: info@gastwerk-hotel.de
    Homepage: http://www.gastwerk.de
    Telefon: +49 (0)40 890 62-0

    Pressekontakt
    Gastwerk Hotel Hamburg GmbH & Co. KG
    Stefan Pallasch
    Beim Alten Gaswerk 3

    22761 Hamburg
    Deutschland

    E-Mail: info@gastwerk-hotel.de
    Homepage: http://www.gastwerk.de
    Telefon: +49 (0)40 890 62-0

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Gastwerk Hotel Hamburg lässt Gäste radeln

    wurde gebloggt am 17. Juli 2013 in der Rubrik Urlaub - Reisen
    Artikel wurde 277 x angesehen

    Schlagwörter: , , , ,