• Rheinfelden, 11.07.2013

    Die kommende Woche steht in Rheinfelden ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit: NaturEnergiePlus veranstaltet jeden Tag Aktionen zu speziellen Aspekten der Nachhaltigkeit. „Unsere Vision ist, dass Nachhaltigkeit keine Worthülse bleibt, sondern Schritt für Schritt und Tag für Tag mit Leben gefüllt wird“, sagt Gunter Jenne, Geschäftsführer von NaturEnergiePlus.

    Interessierte können immer „live“ dabei sein. Auf der Website und der Facebook-Seite von NaturEnergiePlus werden alle Aktionen begleitet und kommentiert. Am Montag wird eine kleine Kundengruppe unter dem Motto Wasserkraft einen Tag in Iffezheim erleben und das Wasserkraftwerk und die Umgebung via Geocaching entdecken. Der Donnerstag steht beispielsweise unter dem Motto Umwelt: Rund 20 Mitarbeiter von NaturEnergiePlus und den Muttergesellschaften Energiedienst und EnBW legen Schwimmwesten an und steigen in die Wiese, um am Wasserkraftwerk Steinen „Unkraut zu zupfen“. Mit dem Einsatz möchten sie die heimische Artvielfalt erhalten, die durch die sogenannten Neophyten gefährdet ist.

    Eine Besonderheit der Nachhaltigkeitswoche: Eine Gruppe Trainees der Muttergesellschaft EnBW entwickelt und organisiert alle Aktionen selbstständig. „Es freut uns sehr, dass das Thema Nachhaltigkeit so gut bei den jungen Leuten ankommt“, sagt Gunter Jenne. „Wir geben Ihnen den nötigen Raum, sich kreativ mit nachhaltigem Leben zu beschäftigen und auch einmal selbst Hand anlegen zu können.“

    Wie kann ich Nachhaltigkeit in meinen Alltag integrieren? Antworten auf diese Frage sucht NaturEnergiePlus auch im Rahmen des Ideenwettbewerbs, der noch bis zum 18. Juli läuft. Bislang sind schon einige Wettbewerbsbeiträge im Rennen: Sie geben kreative Anregungen für ein nachhaltigeres und ökologischeres Leben. Über die Facebook-Seite von NaturEnergiePlus können sie eingesehen und bewertet werden. Der Beitrag mit den meisten Stimmen gewinnt ein iPad mini. Als weitere Preise winken 50-Euro-Gutscheine für den NaturEnergiePlus-Energiesparshop.

    Weitere Informationen zur Nachhaltigkeitswoche und zum Wettbewerb gibt es im Internet unter:
    http://www.naturenergieplus.de/cms/nachhaltigkeit/nachhaltigkeitswoche/nachhaltigkeitswoche.php
    http://www.naturenergieplus.de/cms/nachhaltigkeit/nachhaltigkeitswoche/nachhaltigkeitswettbewerb.php
    http://www.facebook.com/naturenergieplus

    NaturEnergie+ Deutschland GmbH
    Alexander Lennemann
    Schönenbergerstraße 10

    79618 Rheinfelden
    Deutschland

    E-Mail: alexander.lennemann@naturenergieplus.de
    Homepage: http://www.naturenergieplus.de
    Telefon: +49 7623 92-2660

    Pressekontakt
    NaturEnergie+ Deutschland GmbH
    Alexander Lennemann
    Schönenbergerstraße 10

    79618 Rheinfelden
    Deutschland

    E-Mail: alexander.lennemann@naturenergieplus.de
    Homepage: http://www.naturenergieplus.de
    Telefon: +49 7623 92-2660

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Startschuss für die Nachhaltigkeitswoche

    wurde gebloggt am 15. Juli 2013 in der Rubrik Umwelt - Energie
    Artikel wurde 257 x angesehen

    Schlagwörter: , ,