• Bedeutung von Autos in der heutigen Zeit
    Ein Fahrzeug ist das Sinnbild für den Luxus, von Freiheit und Mobilität. Früher wurde ein Kraftfahrzeug hauptsächlich als praktisches Transportmittel betrachtet. Wie bei fast allen Produkten, sind die Ansprüche an ein Auto seither stark gestiegen. Sie sollen insbesondere natürlich maximale Sicherheit gewährleisten, zudem aber auch komfortabel, bezahlbar und umweltfreundlich sein. Obwohl das Auto als Statussymbol in den letzten Jahren bereits etwas abgenommen hat, ist auch das Design immer noch sehr wichtig. Denn der Kunde erwartet sowohl von einem teuren als auch günstigen Auto, dass dieses optisch etwas hermacht. Einige Besitzer haben auch den Wunsch ihren Pkw zu individualisieren und sich damit von der Masse abzuheben. Der Bereich des so genannten Tunings unterteilt sich in die technische und optische Veredelung von Fahrzeugen und dient der Leistungssteigerung bzw. der Anpassung des Designs an eigene Vorstellungen. Grundsätzlich erwartet die Mehrheit der Kfz-Besitzer eine Steigerung ihrer Lebensqualität durch das jeweilige Auto.

    Einsatzbereiche für Kfz-Ersatzteile
    In Deutschland nehmen derzeit etwa 52 Millionen Kraftfahrzeuge am Verkehr teil. Dazu gehören knapp 43 Millionen zugelassene Pkw. Diese ganzen Fahrzeuge sollten regelmäßig einer Wartung unterzogen werden, um die Sicherheit weitestgehend zu gewährleisten. Von Zeit zu Zeit müssen beispielsweise Ölfilter oder Bremsbeläge erneuert werden, da regelmäßig zahlreiche Teile eines Fahrzeugs verschleißen. Das Durchschnittsalter der in Deutschland zugelassenen Pkw liegt bei 8,5 Jahren. Tendenz steigend. Je älter ein Auto ist, desto wichtiger sind entsprechende Wartungen, um möglichst frühzeitig Probleme zu erkennen.
    Neben üblichen Verschleißteilen werden ebenfalls Ersatzteile für die Reparaturen von Unfallwagen benötigt. Ein weiteres großes Absatzgebiet von Kfz-Ersatzteilen ist der Tuningbereich. Weiterhin gibt es immer noch viele Autobesitzer, die Wert auf optische und technische Fahrzeugveredelungen legen und daher funktionstüchtige Teile aus ihrem Auto durch bevorzugte Ersatzteile austauschen.

    Vorstellung von Autoteile Jansen
    Der Betrieb Autoteile Jansen in Jülich besteht bereits seit 30 Jahren und wurde zwei Jahre später durch einen weiteren Standort in Grevenbroich ausgeweitet. Die Firma Autoteile Jansen hat über 100.000 Kfz-Ersatzteile im Angebot, die zum einen direkt an den Standorten erworben werden können. Zum anderen besteht seit Anfang des Jahres deutschlandweit die Möglichkeit, gewünschte Artikel in dem eigenen Onlineshop zu bestellen. Außerdem werden einige Zusatzleistungen angeboten, wie beispielsweise verlängerte Garantien, Vermietung von Fahrradträgern oder auch Tests von Autobatterien.

    Interview mit Herrn Frank Jansen

    WUP: Wie kam es zur Gründung von Autoteile Jansen und Ihrem Einstieg?
    Herr Jansen: Mein Vater war früher als Niederlassungsleiter in der Baubranche tätig und hat sich aufgrund einer damaligen Umstrukturierung nach einem neuen Geschäftsfeld umgesehen. Da sein Bruder bereits erfolgreich im Bereich Autoersatzteile arbeitete, bot sich die Gelegenheit dort mit einzusteigen. 1983 hat sich mein Vater dann in Jülich selbstständig gemacht. Das Sprichwort „Wie der Vater, so der Sohn.“ trifft in unserem Fall zu. So hatte auch ich die Ambitionen, das Geschäft eines Tages zu übernehmen. Ich habe eine Lehre als Groß- und Außenhandelskaufmann gemacht, danach noch ein BWL-Studium absolviert und bin dann in die Firma eingestiegen.

    WUP: Wie hat sich das Unternehmen seither entwickelt?
    Herr Jansen: Kurz gesagt – Mehr Kunden, mehr Umsatz, mehr Lieferfähigkeit. Wir haben das Geschäft stetig ausgebaut und konnten diese Faktoren in den letzten Jahren immer weiter steigern. Wir haben uns besonders im Bereich EDV weiterentwickelt, wodurch wir in den Prozessen noch effektiver arbeiten können. Außerdem haben wir seit Anfang des Jahres einen eigenen Online-Shop.

    WUP: Welches Ersatzteil wird am häufigsten benötigt?
    Herr Jansen: Ein spezielles Ersatzteil, das besonders oft gekauft wird, gibt es in dem Sinne nicht. Allerdings kann man diese in Warengruppen zusammenfassen. Zu diesen gehören Inspektionsteile, also zum Beispiel Luftfilter, Ölfilter, Innenraumfilter und Zündkerzen. Außerdem sind dies klassische Verschleißteile wie Wischerblätter oder Bremsenteile.

    WUP: Gibt es Zeiten in denen besonders viele oder wenige Autoteile nachgefragt werden?
    Herr Jansen: Grundsätzlich ist die Nachfrage das ganze Jahr über gleich bleibend hoch. In den Frühjahrsmonaten März, April und Mai ist aber ein leichter Anstieg an Aufträgen zu erkennen, da nach dem Winter viele Autos wieder gewartet werden und defekte Teile ersetzt werden. Außerdem ist die Auftragslage in den Sommermonaten Juli und August ein minimal geringer als durchschnittlich, was auch mit den Ferienzeiten zusammenhängt.

    WUP: Auf Ihrer Homepage steht, dass Sie auf einige Produkte eine Garantieverlängerung anbieten. Wieso sind Sie so überzeugt von der Qualität Ihrer Produkte?
    Herr Jansen: Die Garantieverlängerungen werden teilweise schon von unseren Lieferanten angeboten. Teilweise haben wir diese aber auch selbst ins Leben gerufen. Wir liefern ausschließlich originale Marken-Ersatzteile. Das heißt, diese Ersatzteile erfüllen die von den Herstellern festgelegten Normen. Wir haben in den letzten 30 Jahren sehr gute Erfahrungen mit den Ersatzteilen, bezüglich der Reklamationsquote, gemacht. Dadurch sind wir so überzeugt von der Qualität der Produkte, dass wir auf bestimmte Warengruppen bzw. Marken 3 Jahre Garantie und beispielsweise auf Schalldämpfer 5 Jahre Garantie geben können.

    WUP: Seit Anfang des Jahres haben Sie auch einen Online-Shop. Was hat Sie dazu bewogen, Ihre Artikel auch über das Internet zu verkaufen?
    Herr Jansen: Das Internet hat sich in fast jeder Branche zu einem wichtigen Informations- und Vertriebskanal entwickelt und dem wollen wir uns auch nicht komplett verschließen. Wir wollen für unsere Kunden 24 Stunden, für Preisanfragen, Bestandsanfragen und natürlich Bestellungen, erreichbar sein. Deswegen haben wir uns dazu entschlossen, auch im Internet mit einem Online-Shop präsent zu sein.

    WUP: Wie ist die bisherige Resonanz auf den Online-Shop?
    Herr Jansen: Wir sind gerade in der Anfangsphase, in der wir bei unseren Stammkunden den Shop bekannt machen. Der Online-Shop wird bereits gut angenommen, was uns zeigt, dass wir den Nerv der Zeit getroffen haben. Somit können uns jetzt zum Beispiel auch Kunden erreichen, die vielleicht nur nachts die Zeit oder Möglichkeit haben sich um Ersatzteile Gedanken zu machen.

    WUP: Was unterscheidet Sie von Ihren Konkurrenten?
    Herr Jansen: Dazu gehört vor allem der Online-Shop, der bei unseren regional vergleichbaren Konkurrenten noch nicht oft vorhanden ist. Außerdem liefern wir in unserem Einzugsgebiet schneller als unsere Wettbewerber, weil wir auf mehrere regionale Großhandelsläger zurückgreifen können. Wir bieten unseren Werkstattkunden einen Top-Lieferservice, bei dem wir mehrmals täglich, auch auf Zuruf, dringend benötigte Teile liefern. Als mittelständisches Unternehmen haben wir auch eine flache Hierarchie, wodurch wir sehr flexibel sind und schnelle Entscheidungswege haben. Deshalb können wir bei Reklamationen oder Rückgaben, durch einfache Abläufe, viel schneller reagieren, als große Unternehmen. Zudem unterstützen wir unsere Werkstattkunden im Vertriebsbereich mit Werkstattkonzepten und Schulungen.

    Kontakt Autoteile Jansen
    Autoteile Wolfgang Jansen GmbH
    Berliner Str. 28
    52428 Jülich

    Tel: 02461 1071
    Fax: 02461 1073
    Mail: juelich@autoteile-jansen.de
    Web: www.autoteile-jansen.de/juelich

    Autoteile Wolfgang Jansen
    Am Hammerwerk 18
    41515 Grevenbroich

    Tel: 02181 49688
    Fax: 02181 45040
    Mail: gv@autoteile-jansen.de
    Web: www.autoteile-jansen.de/grevenbroich

    Autoteile Jansen
    Wolfgang Jansen
    Berliner Str. 28

    52428 Jülich
    Deutschland

    E-Mail: info@autoteile-jansen.de
    Homepage: http://www.autoteile-jansen.de
    Telefon: 02461 / 1071

    Pressekontakt
    Autoteile Jansen
    Wolfgang Jansen
    Berliner Str. 28

    52428 Jülich
    Deutschland

    E-Mail: info@autoteile-jansen.de
    Homepage: http://www.autoteile-jansen.de
    Telefon: 02461 / 1071

    Werbeanzeige

    verööfentlichen Sie Ihre News mit unserem online Presseverteiler
    bloggen Sie News auf Blog im Internet
    News manuell im Internet verbreiten kostet viel Zeit.

    Vereinfachen das veröffentlichhen Ihrer News mit unserem online Presseverteiler. Diese werden auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Seit 30 Jahren Autoteile für Grevenbroich und Jülich

    wurde gebloggt am 19. Februar 2013 in der Rubrik Technik - Elektronik
    Artikel wurde 312 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , ,